Wohnen und Bauen in Bingen

In Bingen (ca. 27.000 Einwohner) genießen Sie das Wohnen in ländlicher Umgebung bei gleichzeitig zentraler Lage am Rande des Großraumes Rhein-Main. Innerhalb des Stadtgebietes und auch in der unmittelbaren Umgebung sind eine Reihe attraktiver Wohngebiete vorhanden bzw. stehen unmittelbar vor der Umsetzung.

Bingen bietet alle Möglichkeiten der Betreuung und Ausbildung für Ihre Kinder. Von der Kleinkinderbetreuung in Krippen und Kindergärten bis zur Technischen Hochschule. Die nächste Universität ist im nahen Mainz (20 Minuten Fahrt).

In Ihrer Freizeit nutzen Sie das breite Sport- und Kulturangebot der Region. Golfplätze, Sport- und Tennisanlagen, Frei- und Hallenbäder. Wandern, Radfahren und Angeln haben ihren eigenen Reiz, ob vor Ort oder im romantischen Mittelrheintal. Die Region ist geprägt von einer Weinkultur, die bis auf die Römer zurückgeht. Das Binger Loch und der Binger Mäuseturm oder die Drosselgasse in Rüdesheim sind weltberühmt. Museen, Ausstellungen, Theater- und Konzertveranstaltungen auf internationalem Niveau finden Sie in der ganzen Rhein-Main-Region.

Bingen und seine Stadtteile

Die Stadt Bingen am Rhein besteht aus der Innenstadt sowie den sieben Stadtteilen Bingerbrück, Büdesheim, Dietersheim, Dromersheim, Gaulsheim, Kempten und Sponsheim.

Städtebauförderung

Städtebauförderprogramm "Aktive Stadtzentren" zur Stärkung der Innenstadt

Bauleitplanung

Das bedeutendste Instrument der Stadtplanung

Kontakt

Strasse
Rochusallee 2
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-146
Telefax
06721 184-121
E-Mail
E-Mail schreiben