Der Park am Mäuseturm

Einst lagen hier Schienen.... vom Rangierbahnhof zum Park

Der Park am Mäuseturm bietet viel Platz für unterschiedliche Aktivitäten.


+++ Corona-Information: (Stand: 16. Juni 2021) Im Park am Mäuseturm sind aufgrund der Pandemie alle Sportanlagen gesperrt (Öffnung v. Sportanlagen lt. geltender Corona-Verordnung nur für Vereinssport). Die Skateranlage sowie der Spielplatz »R(h)ein zum Spielen« sind geöffnet. Auf beiden Plätzen gilt das Abstandsgebot (1,5 Meter) sowie für anwesende Erwachsene eine Maskenpflicht. Der Wasserspielplatz führt bis auf Weiteres kein Wasser. Das Parkcafé hat für Sie von 11-17 Uhr geöffnet und bietet Kleinigkeiten und Getränke zum Mitnehmen an. +++


Lageplan Park am MäuseturmGrüne Wiesen laden zum Verweilen, Bäume spenden reichlich Schatten und bunte Blumenbeete verströmen herrliche Dürfte. Naturbelassene Ufer sind Rückzugsräume für bedrohte Tier- und Pflanzenarten.  Ein Skateplatz, Beachvolleyball- und Basketballfelder locken zum Sport. Ein großer Spielplatz für die jüngeren Besucher bietet reichlich Platz zum Spielen und Toben.

Ganz nebenbei ziehen Ausflugsschiffe und Rheinfrachter auf dem Strom vorüber und auf der gegenüberliegenden Seite des Rheins erhebt sich hinter dem sagenumwobenen Mäuseturm die Ruine Ehrenfels.

Verschiedenste kulturelle Veranstaltungen bereichern das Angebot im Park am Mäuseturm von Frühjahr bis Herbst. Hier treffen Natur und Kunst, Erholung, Entspannung und Bewegung aufeinander und machen den Park zu einem besonderen Ort für alle Generationen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!