Kultur

Sind Sie auf der Suche nach kulturellen Highlights oder besonderen Angeboten? Dann werden Sie hier sicher fündig!

Für eine Stadt ihrer Größe bietet Bingen am Rhein ein beachtliches kulturelles Angebot – sowohl im Hinblick auf die Vielzahl kultureller Einrichtungen und Veranstaltungen als auch im Hinblick auf Vielfalt. Und natürlich hat die Stadt mit Hildegard von Bingen noch ein ganz besonderes Ass im Ärmel.

Überzeugen Sie sich selbst von den kulturellen Angeboten in Bingen und schauen Sie gerne bei uns vorbei!

Bücherei³

Die Bibliothek bietet ein breites Medienspektrum für alle Altersgruppen.

Museum am Strom

Unweit des Mäuseturms werden hier 2000 Jahre Kultur und Geschichte lebendig.

Stadtarchiv

Geschichten & Service: Das Stadtarchiv ist Wissensspeicher und Gedächtnis der Stadt und für alle geöffnet, die sich für die Binger Geschichten interessieren.

Veranstaltungen

Die Feste in Bingen sind vielfältig und zahlreich - und vor allem lebendig. Von den Menschen der Stadt geliebt und mit Leben erfüllt, springt die Stimmung leicht auf Besucher über.

Das Kulturufer Bingen am Rhein

Das Binger Kulturufer liegt nicht nur am Tor zum UNESCO Welterbe 'Oberes Mittelrheintal', es bietet auch eine Vielzahl eigener Highlights.

Binger Stadtgeschichte - 2000 Jahre auf einen Klick

Sie suchen eine Übersicht über die Geschichte von Bingen, hiesige Geschichtsvereine und Materialien zur Stadtgeschichte. Wir haben sie, die 2000 Jahre auf einen Klick.

Weitere Kulturangebote

Verschiede Museen, ein ganzes Kulturufer und die Binger Fastnacht geben Einblicke in die Binger Kultur.

Skulpturen-Triennale

Vom 9. Mai bis 4. Oktober 2020 wird zum fünften Mal die Skulpturen-Triennale in Bingen am Rhein stattfinden.

Kontakt

Amt
Kulturamt
Abteilung
Museum am Strom
Strasse
Museumstraße 3
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-353
Telefax
06721 184-359
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Di. bis So. von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr