Service

Zählerstand, -ablesung und -wechsel


Zählerstandseingabe für die Jahresrechnung

Hier sehen Sie eine Wasseruhr   Hinweis gemäß § 13 Abs. 5 TMG: Durch einen Klick auf die 
   untenstehende Verlinkung erfolgt eine Weiterleitung zu unserem
   Dienstanbieter "Heinrich & Pfeiffer IT GbR".

  [Eingabe nur im Dezember möglich]

  

   

   


Zählerablesung

Die Ablesung kann auch auf folgenden Wegen erfolgen:

  • Durch Mitarbeiter der Stadtwerke
  • Ablesekarte

Die Ablesekarte wird Ihnen zugeschickt. Die Ablesung nehmen Sie bitte selbst vor.

Bitte gehen Sie bei der Ablesung folgendermaßen vor:

  • Kontrolle der Wasserzählernummer
  • Ablesung des Zählerstandes (siehe Abbildung):
  •    Bitte die Zahl richtig herum ablesen: m³ muss hinten stehen
  •    5-Stellige Zahl
  •    Keine Kommastellen
  • Ablesung des 2. Zählers (Garten- oder Zwischenzähler)
  • Ausfüllen der Kontaktdaten (dies ist notwendig, um Sie bei Auffälligkeiten zu informieren): Telefonnummer, E-Mail und Unterschrift
  • Erklärung/Begründung für Mehr- oder Minderverbrauch angeben z. B. bei Rohrbruch

Wenn Sie Ihre Ablesekarte in dem angegebenen Zeitraum nicht zurücksenden, wird Ihr Wasserzählerstand geschätzt.

Das richtige Ablesen des Zählers ist entscheidend

Bitte überprüfen Sie auch außerhalb der Ablesung Ihren Wasserzähler regelmäßig. So stellen Sie Unregelmäßigkeiten fest.

Kontakt

Amt
Stadtwerke
Abteilung
Stadtwerke Verbrauchsabrechnung
Strasse
Saarlandstraße 364
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 9707-27
Telefax
06721 9707-52
E-Mail
E-Mail schreiben

  

Die Zuständigkeit ist nach Stadtteilen gegliedert. Telefonisch erreichen Sie die entsprechenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter nachstehenden Telefonnummern:

  • Büdesheim, Sponsheim, Dromersheim:  Frau Hefner (06721 9707-28)
  • Kempten, Gaulsheim, Dietersheim: Frau Metzler (06721 9707-26)
  • Bingen-Stadt, Bingerbrück: Herr Böhler (06721 9707-27)

Zählerwechsel

Die Eichfrist eines Wasserzählers beträgt 6 Jahre. Die Stadtwerke Bingen am Rhein wechseln alle 6 Jahre Ihren Wasserzähler. Der Wasserzählerwechsel ist kostenlos.

Den Zählerwechsel kündigen wir Ihnen schriftlich an. Bitte halten Sie für die Terminvereinbarung den Stadtwerken ihre Verbrauchsstellennummer bereit (5-stellig beginnend mit 1).

Zählerwechseltermine finden statt:

Dienstag und Donnerstag, jeweils 
08:00 Uhr – 10:00 Uhr / 10:00 Uhr – 12:00 Uhr / 13:30 Uhr – 15:30 Uhr

Der Zählerwechsel dauert bei einem reibungslosen Ablauf im Durchschnitt ca. 20 Minuten und wird von Mitarbeitern der Stadtwerke ausgeführt. Unsere Mitarbeiter können sich grundsätzlich ausweisen.

Bitte achten Sie darauf, dass ihr Wasserzähler frei zugänglich ist.

Nach einem Wasserzählerwechsel kann es durchaus vorkommen, das eine Wasserblase unter dem Glas auf dem Ziffernblatt entsteht. Dies ist normal. Bitte überprüfen Sie regelmäßig Ihren Wasserzähler, so stellen Sie Unregelmäßigkeiten fest.

Der ausgewechselte Wasserzähler wird 1 Jahr aufbewahrt. Wenn Sie einen Kundenbeleg des Austausches für Ihre Unterlagen wünschen können Sie diesen telefonisch beantragen.

Wasseruhr in eingebautem Zustand

Bei Fragen zum Zählerwechsel, wenden Sie sich bitte an:

Kontakt

Amt
Stadtwerke
Abteilung
Stadtwerke Buchhaltung
Ansprechpartner
Maria Mildeberger
Strasse
Saarlandstraße 364
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 9707-48
Telefax
06721 9707-50
E-Mail
E-Mail schreiben