Aktuelle Corona-Zahlen

Hier finden Sie Angaben zu den aktuellen Corona-Zahlen aus Bingen, der Region und Deutschland.

Aktuelle Fallzahlen für die Stadt Bingen, Fallzahlen und Inzidenzwerte (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche) für Rheinland-Pfalz, den Landkreis Mainz-Bingen und die Stadt Mainz sowie ein wöchentliches Update zum Stand der Impfungen

Stand: Dienstag, 13. April 2021 – 14:35 Uhr

Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz meldete am Dienstag, 13. April 2021, 658 Corona-Neuinfektionen in Rheinland-Pfalz (Vortag +632). Davon lassen sich 37 Neuinfektionen dem Landkreis Mainz-Bingen und 74 neue Fälle der Stadt Mainz zuordnen (im Vergleich zum Vortag).
 
Damit steigt die Zahl der bislang insgesamt laborbestätigten Fälle auf 125.378 (Land); davon 6.090 im Kreis Mainz-Bingen und 7.983 in der Stadt Mainz. Die aktuellen Inzidenzwerte liegen für den Kreis Mainz-Bingen bei 119,7 (Warnstufe 4: rot; Vortag 106,4) und für die Stadt Mainz bei 177,1 (Warnstufe 4: rot; Vortag 151,0) (RLP-Schnitt: 124,4 – Warnstufe 4: rot; Vortag 117,7).

Es wurden bisher insgesamt 3.414 Todesfälle in Rheinland-Pfalz in Verbindung mit dem Corona-Virus (+9 zum Vortag) bestätigt:  Landkreis Mainz-Bingen 201 (+1), Stadt Mainz 182 (+0).

Hinweis: Die Warnstufen orientieren sich am Corona Warn- und Aktionsplan RLP. Das RKI nutzt eine dynamischere Farbskala zur Darstellung des Infektionsgeschehens. 


Spezielle Angaben der Kreisverwaltung Mainz-Bingen

Stand: Dienstag, 13. April 2021 – 16:00 Uhr

In der Stadt Bingen beträgt die Zahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn 824 (+2).

Aktuell gelten 65 Personen (+0) in der Stadt Bingen als mit dem Corona-Virus infiziert. Für das gesamte Kreisgebiet liegt die Zahl laut Gesundheitsamt momentan bei 550 Infizierten (+29).

Insgesamt wurden im Landkreis Mainz-Bingen bisher 707 (+5) Mutanten festgestellt, in der Stadt Mainz 745 (+12). Eine erhöhte Differenz zum Vortag kann vorkommen, wenn bei Infizierten nachträglich Mutationen nachgewiesen werden.
   
! Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Zahlen zum Teil auf Daten des Landesuntersuchungsamtes RLP und zum Teil auf Daten der Kreisverwaltung Mainz-Bingen basieren. Daher kann es aufgrund verschiedener Meldezeitpunkte und -verfahren zu Abweichungen kommen. 

Überblick: Zahlen im Landkreis Mainz-Bingen und in der Stadt Mainz (Wochenende zusammengefasst): 

Tagesaktuelle Fallzahlen für Deutschland nach Landkreisen und Bundesländern:

Zum Dashboard des RKI / Fallzahlen für Deutschland 


Wöchentliches Impfupdate der Kreisverwaltung Mainz-Bingen: