Spurensuche

Heute bitten wir um eure Mithilfe und euren Spürsinn, um das Rätsel dieser Fotos zu lösen. Alle vier Fotos sind unterhalb des Textes seitenbreit eingefügt.

Viele der historischen Fotos im Stadtarchiv sind nur mit dem Straßennamen, aber ohne die Hausnummer gekennzeichnet. Früher hielt man diese Angabe wohl für nicht so wichtig. Schließlich kannte ein jeder die Stadt, ihre Gebäude, die Geschäfte und Betriebe.

Im zeitlichen Abstand der Jahrzehnte ist dies heute deutlich schwieriger, da sich in den letzten Jahrzehnten einiges im Stadtbild verändert hat.

Besonders schwierig ist die Zuordnung in der Schmittstraße. Die Zäsur durch die Bombenschäden und die spätere Neubebauung haben dazu beigetragen, dass die Straße heute deutlich anders aussieht als vor dem Zweiten Weltkrieg.

Wer kann helfen und die auf den Fotos abgebildeten Häuser bzw. Geschäfte lokalisieren? Kennt jemand die Hausnummern oder kann sagen, welche Neubauten dort entstanden sind?

Herzlichen Dank für eure Hilfe - gerne teilen.

Schuhlager Fuhrmann & Modes Magdalena Mathes

Sporthaus Bergmann

Straßenabschnitt u.a. Metzgerei Baum

Ein Süßwarengeschäft