Tickets online

Online-Ticketshop

Kaufen Sie Ihre Tickets für Binger Veranstaltungen online im Ticketportal "ADticket".

Mehr erfahren
Ticketshop
Pauschalarrangements

Bingen im Paket

Arrangements für Gäste

Mehr erfahren
Pauschalen
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Leben aus der Grünkraft… Pilgern im Frühling auf dem Hildegardpilgerwanderweg

Fr 01.05 - So 03.05.2020

! Hinweis: Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie finden viele Veranstaltungen zurzeit nicht statt. Für genaue Auskünfte zu den jeweiligen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter !

Mehr informationen finden Sie auch unter www.bingen.de/Corona


Leben aus der Grünkraft… Pilgern im Frühling auf dem Hildegardpilgerwanderweg

Begleitetes Pilgerwochenende von Idar-Oberstein über Herrstein nach Hochstetten-Dhaun / St. Johannisberg Gemeinsam pilgern wir auf den ersten Etappen des Hildegardpilgerwanderwegs, lassen die aufblühende Natur und historisch bedeutsame Orte auf uns wirken, und uns begleiten durch Gedanken und Impulse der Visionärin und Mystikerin Hildegard von Bingen. Hildegards Begriff von der Grünkraft (lat.viriditas) soll uns anregen, den Lebenskräften um uns und in uns auf die Spur zu kommen, uns neu mit ihnen zu verbinden und ihnen in unserem Leben mehr Raum zu geben. Grünkraft kann nicht stillhalten, sie drängt nach Entfaltung. Wozu könnte sie mich antreiben? Wir nehmen uns in diesen Tagen Zeit für uns selbst, für unsere Fragen, für geistliche Impulse, für Stille und Gespräch, für Gottes reiche Schöpfung.

Schmackhaftes und Heilsames aus der Hildegardküche soll uns an diesem Wochenende Leib und Seele stärken.

Länge der Tagesetappen: Tag 1: ca. 10 km (von Idar-Oberstein nach Fischbach) Tag 2: ca. 20 km (von Fischbach nach Bergen) Tag 3: ca. 10 km (von Bergen zum St. Johannisberg)

Pilgerbegleitung: Susanne Esposito (Ev.Theologin, zertifizierte Pilgerbegleiterin) Annerut Marx (Dipl.Sozialarbeiterin)

Übernachtung im freundlichen Gästehaus „Toskana im Hunsrück“, einem sehr ruhig und idyllisch gelegenen alten Bauernhaus im Hunsrückdorf Bergen, direkt an unserer Pilgerstrecke.

Die Fahrten zu den jeweiligen Etappenstartpunkten bzw. zur Unterkunft erfolgen je nach Gegebenheiten mit dem Zug/mit PKW/ Taxi.

Kosten für 2 Tage (Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen) inkl. Teilnehmergebühr: Einzelzimmer: 175,00 €uro Doppelzimmer: 155,00 €uro pro Person

Datum
Fr 01.05 - So 03.05.2020
Uhrzeit
11:00 Uhr
Ort
Gästehaus "Toskana im Hunsrück"


Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Katholische Erwachsenenbildung Rhein-Hunsrück-Nahe (KEB), Bahnstr. 26, 55543 Bad Kreuznach
Telefon
0671 27989
E-Mail
keb.rhein-hunsrueck-nahe@bistum-trier.de
Url:
www.keb-rhein-hunsrueck-nahe.de
zurück zur Übersicht