Tickets online

Online-Ticketshop

Kaufen Sie Ihre Tickets für Binger Veranstaltungen online im Ticketportal "ADticket".

Mehr erfahren
Ticketshop
Pauschalarrangements

Bingen im Paket

Arrangements für Gäste

Mehr erfahren
Pauschalen
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Führung durch die NABU-Vermehrungsstation "Arche Noah " für seltene Stromtalwiesenpflanzen

So 28.06.2020

! Hinweis: Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie finden viele Veranstaltungen zurzeit nicht statt. Für genaue Auskünfte zu den jeweiligen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter !

Mehr informationen finden Sie auch unter www.bingen.de/Corona


Die sibirische Schwertlilie
Einige unserer Wiesenpflanzen der Auen und Deiche sind sehr selten geworden. In der Vermehrungsstation "Arche Noah" werden auf dem Neubaugelände des im Bau befindlichen neuen NABU-Naturschutzzentrum Rheinauen seltene Pflanzen vermehrt um sie auf geeigneten Flächen auszupflanzen. Die Führung zeigt die Arbeit der Station und stellt die Stromtalwiesenpflanzen vor.

Die Führung ist nach Rücksprache auch für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet.

Teilnahme frei. Spenden willkommen.
Datum
So 28.06.2020
Uhrzeit
11:00 - 12:30
Ort
Treffpunkt ist der Parkplatz am Bahnhof Bingen Gaulsheim (gegenüber AMC)


Infos zum Veranstalter

Veranstalter
NABU-Naturschutzzentrum Rheinauen
Ansprechpartner
Karin Czichy
Telefon
06721-14367
E-Mail
kontakt@NABU-Rheinauen.de
Url:
https://www.NABU-Rheinauen.de
zurück zur Übersicht