„Energieberatung to go“

Symbolbild

Am 10. Dezember 2022 beim Weihnachtszauber im CityCenter Bingen

! Pressemitteilung der Technischen Hochschule Bingen !

Die TH Bingen bietet in Kooperation mit der Stadt Bingen erneut eine „Energieberatung to go“ an. Diesmal geben am Samstag, den 10.12.22 von 11 bis 13 Uhr Prof. Urban Weber vom Studiengang Energie-, Gebäude- und Umweltmanage-ment und Prof. Cornelia Lorenz-Haas von den  Studiengängen Umweltschutz sowie Klimaschutz und -anpassung wertvolle Tipps, um Energie zu sparen und den Geldbeutel in den Wintermonaten zu schonen.
Im Rahmen des Weihnachtszaubers im Foyer des CityCenters Bingen können Bürgerinnen und Bürger ihre letzten Strom- und Gasabrechnungen mitbringen, um im Rahmen der Beratung das persönliche Einsparpotential einschätzen zu können. Unsere Professor*innen entwickeln gerne mit den Besucher*innen am Stand individuelle Wege, Energie zu sparen und trotzdem gemütlich die Advents-, Weihnachts- und Wintertage zu verbringen. Außerdem gibt es Informationen über die weitergehenden Angebote von Stadt, Kreis, Land und Verbraucherzentrale.
Im Fokus stehen kleine und große Einspar-Maßnahmen für den kommenden Winter. "Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Energiemanagement sind zentrale Themen unserer Studiengänge und Forschungseinrichtungen auf dem Campus in Büdesheim. Es ist uns daher ein ganz besonderes Anliegen, auch die Bürgerinnen und Bürger in der Region mit wertvollen Energiespar-Tipps für die Wintermonate zu versorgen.", so TH-Präsidentin Prof. Dr. Antje Krause.

Energieberatung to go
Samstag, 10.12.2022, 11 - 13 Uhr
Im Foyer des CityCenter Bingen

Zurück zur Übersicht