BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Binger Sportler wurden geehrt

Fr 13.04.2018 | Pressemitteilungen

Die geehrten Sportler (einige fehlten) mit Oberbürgermeister Thomas Feser und dem Beigeordneten für Sport, Jens Voll.

Zahlreiche Auszeichnungen für herausragende Leistungen

„Sport ist mehr als Körpertraining, mehr als Körperbeherrschung, Kraft und Fitness. Sport ist auch Training fürs Leben. Fairness beispielsweise, ist nicht nur im Sport eine wichtige Umgangsform, fairer Umgang mit den Mitmenschen, das sollte im All-tag gang und gäbe sein. Sport ist gut für das Selbstbewusstsein, man lernt die eige-nen Grenzen kennen – und deren gelegentliche Überwindung. Teamfähigkeit, Durchhaltevermögen, Toleranz, Respekt – all das sind Werte, die im Sport eine große Rolle spielen – die aber auch im persönlichen Umfeld, in der Schule, beim Studium, auf der Arbeit unverzichtbar sind. Werte wie diese vermitteln gerade unsere Sportvereine mit ihrem breiten Angebot, mit der Möglichkeit, „miteinander aktiv zu sein“, so der zuständige Beigeordnete Jens Voll bei der traditionellen Sportlerehrung, die am vergangenen Mittwoch in der Dromersheimer Eisweinhalle stattgefunden hat.

Er betonte auch, von welch zentraler Bedeutung daher  der Stellenwert der Vereine in der Gesellschaft ist: „Die Vereine und all die Menschen, die dahinterstehen, die Vorstände, Trainer, Gerätewarte und und und leisten wirklich wichtige Arbeit. Sie bieten den jungen Menschen sinnvolle Freizeitbeschäftigung und der ein oder andere bleibt ein Leben lang beim Sport dabei. Aber ich weiß auch, dass die Vereine es nicht leicht haben. Verantwortliche zu finden, die Vorstandsarbeit leisten, wird immer schwieriger. Und durch Ganztagsschulen oder anderweitige Freizeitbeschäftigung sind auch junge Menschen nicht mehr so selbstverständlich wie früher im Verein aktiv.“

33 Sportler aus sieben Vereinen geehrt

Gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Feser ehrte Voll dann anschließend diejenigen, die 2017 besondere Leistungen bei den verschiedensten hochrangigen Wettkämpfen erbracht haben. 33 Sportler aus sieben Vereinen durften sich über die Auszeichnungen freuen.

Mit Urkunden geehrt wurden folgende Jugendliche: Leonard Blaszczyk, Florian Ben Funke, Silas Moritz, Paul Felix Funke (Binger Tauchsportclub); Niklas Hinrichs, Jakob Lutterbach, Paul Hinrichs, Tobias Berstler (Schachklub Bingen, U 16-Mannschaft); Lukas Feier, Peter Gollai, Lilly Golz, Lukas Klos, Mathis Schönung, Yannik Wasserzier (Schwimmsportverein Bingen); Lola Kreling und Notker Schmidt (Taekwondo-Club Bingen).

Mit Urkunden geehrt wurden folgende Erwachsene: Hans-Josef Sonnet, Wolfgang Jestadt, Günther Müller, Daniel Rehberg, Uwe Keller, Wolfgang Schweda, Herbert Gräf, Stefan Kunz, Stephan Werner (Schützengesellschaft Bingen 1471) sowie Florian Theis (TV 1846 Bingen).

Mit der Jugendsportmedaille in Bronze wurde Helena Düring (Schwimmsportverein Bingen) ausgezeichnet.

Julia Walter (Binger Tauchsportclub) und Soraya Lehr (Schützengesellschaft Bingen 1471) wurden mit der Jugendsportmedaille in Silber wurden ausgezeichnet:

Für das Deutsche Sportabzeichen wurden folgende Sportler vom TuS Bingen-Büdesheim geehrt: Petra Vogt und Gertrud Hessert (beide erhielten eine Urkunde), Anita Braden sowie Klaus Kasten (beide erhielten die Medaille in Gold).

Musikalisch umrahmt wurde die kleine Feierstunde von Maximilian Hitschfel.


Kontakt

Amt
Amt für soziale Aufgaben, Jugend, Schulen und Sport
Abteilung
Sport
Strasse
Rochusallee 2
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-218
Telefax
06721 184-222
E-Mail
E-Mail schreiben
zurück zur Übersicht