Aktuelles

Stadtteilzentrum Bingerbrück - Befragung

Im Sommer 2021 soll die Fertigstellung des Stadtteilzentrums in Bingerbrück erfolgen. Für die Soziale Stadt Bingerbrück ein Meilenstein! Das Stadtteilzentrum soll ein Ort für alle Bewohnerinnen und Bewohner Bingerbrücks sein: ein Ort der Vielfalt, ein Ort des Zusammenhalts, ein Ort der Begegnung. Nun gilt es, das Stadtteilzentrum mit Leben füllen. Um einen Überblick über aktuelle Bedarfe und Ideen für Angebote zu erhalten, werden bis Anfang November 2020 Befragungen mit Hilfe digitaler Fragebögen durchgeführt.

Die Links zu den Fragebögen sowie die wichtigsten Informationen zu den entstehenden Räumlichkeiten sind auf dieser Seite aufgeführt.


Neu im Fördergebiet Innenstadt: Online-Leerstandsbörse für Geschäftsflächen

Das Quartiersmanagement arbeitet stetig an neuen Ideen zur Wiederbelebung bereits länger leerstehender Geschäftsflächen in der Binger Innenstadt, um die Versorgungsfunktion und die Attraktivität der Innenstadt zu erhalten und zu stärken. Im Rahmen des Leerstandsmanagements wurde mit dem neuen städtischen Internetauftritt eine Online-Leerstandsbörse für Geschäftsflächen in der Binger Innenstadt eingeführt. Diese soll dabei helfen, Eigentümer von leerstehenden Geschäftsflächen und (Zwischen-) Nutzer bzw. Kaufinteressenten zu vernetzen und somit die Vermittlung leerstehender Objekte erleichtern.

Stadt-Rallye zum Tag der Städtebauförderung

Das Motto in diesem Jahr: „Bingen – hier tut sich etwas!“

Bilderkreuzworträtsel zum Tag des offenen Denkmals

Die Stadt Bingen beteiligt sich wieder am bundesweiten Tag des offenen Denkmals, der dieses Jahr am Sonntag, dem 13. September 2020, unter dem Thema „Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.“ stattfindet.