Hildegard-Gesprächskreis

Skulptur der hl. Hildegard von Bingen

Die Herkunft Hildegards von Bingen

Papst Leo IX., das erste Judenpogrom auf deutschem Boden und eine mit allen Wassern gewaschene Erzieherin. Klaus Peper stellt spannende Thesen zur Herkunft der heiligen Hildegard von Bingen auf. Kosten: Eintritt frei, Spende erwünscht.

Infos zur Veranstaltung

Datum
Do 15.10.2020
Uhrzeit
19:00
Ort
Stift St. Martin, "Treff im Stift"

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Hildegard-Gesprächskreis Rheinhessen-Nahe
Ansprechpartner
Lioba Neumann
Telefon
06721/408776
E-Mail
lioba-neumann16@t-online.de
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben