Hildegard-Abend: Die Geheimschrift der hl. Hildegard

Hildegard-Abend: Die Geheimschrift der hl. Hildegard

Die Lingua Ignota (dt. unbekannte Sprache), die im 12. Jahrhundert von Hildegard erfunden wurde, gilt als berühmteste Kunstsprache des Mittelalters.

Irmgard Weidner stellt zunächst die "Litterae ignotae", ein von Hildegard von Bingen geschaffenes künstliches Alphabet, vor. Danach wird die "Lingua Ignota", Hildegards Geheimsprache, beschrieben und erläutert. Ein spannendes, selten bearbeitetes Thema.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Anmeldung: I.Weidner@rupertsberger-hildegardgesellschaft.de oder 0 67 21 / 98 43 68

Infos zur Veranstaltung

Datum
Mo 01.08.2022
Uhrzeit
19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Rupertsberger Gewölbe
Straße
Am Rupertsberg 16
PLZ und Ort
55411 Bingen-Bingerbrück

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Rupertsberger Hildegard-Gesellschaft Bingen e.V.
Ansprechpartner
Irmgard Weidner
Telefon
0 67 21 / 98 43 68
E-Mail
I.Weidner@rupertsberger-hildegardgesellschaft.de
Url:
https://www.rupertsberger-hildegardgesellschaft.de
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben