Große Pilgerwanderung auf den Spuren der hl. Hildegard

Große Pilgerwanderung auf den Spuren der hl. Hildegard

Rupertsberger Pilgertage - Benediktinerabtei Münsterschwarzach

„Schon aus der Ferne ragen die vier Türme der Abtei Münsterschwarzach am Horizont auf. Symbolhaft stehen sie für die tiefe Verbindung zwischen den Mönchen der Benediktinerabtei und der Region. Seit über 1.200 Jahren leben und arbeiten hier Benediktiner.“ www.abtei-muensterschwarzach.de.

Vom Kloster aus finden täglich Wanderungen zu Wallfahrtskirchen in der Region, u.a. nach Maria im Weingarten in Volkach, St. Maria de Rosario in Dimbach und Maria im Sand in Dettelbach statt.

Die leichten bis mittelschweren Tageswanderungen betragen ca. 15 km. In der Abtei besteht die Möglichkeit, an den Stundengebeten der Mönche teilzunehmen.
Unterkunft ist im Gästehaus des Klosters. Die An- und Abreise erfolgt mit Bahn und Bus.

Nähere Informationen: info@rupertsberger-hildegardgesellschaft.de oder Tel. 06721 / 30 88 35

Infos zur Veranstaltung

Datum
Mo 11.10 - Fr 15.10.2021
Ort
Rupertsberger Gewölbe - Abtei Münsterschwarzach

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Rupertsberger Hildegard-Gesellschaft Bingen e.V.
Ansprechpartner
Hildegund Lautensack
Telefon
O6721 308835
E-Mail
info@rupertsberger-hildegardgesellschaft.de
Url:
https://www.rupertsberger-hildegardgesellschaft.de
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben