26. - 28. Juni 2020

BINGEN·SWINGT

Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse - 26. - 28. Juni 2020

BINGEN·SWINGT

Cæcilie Norby & Sisters in Jazz

Die „Grande Dame“ der Jazzszene Dänemarks kommt zum Festival-Jubiläum nach Bingen!

Caecilie Norby bewegt sich musikalisch zwischen den Welten – Jazz, Blues, Soul, Pop, Rock oder klassische Musik – Norby beherrscht alles, und das immer auf absolut wiedererkennbare Weise. Als erste dänische Künstlerin wurde sie vom legendären Blue Note Label unter Vertrag genommen und arbeitete mit vielen internationalen Stars verschiedenster Fächer zusammen.

Mit knapp einer halben Million verkaufter Alben ist Caecilie Norby eine der erfolgreichsten Jazzkünstlerinnen Europas und eine der wichtigsten Figuren des Brückenschlags zwischen Pop und Jazz.

Sisters in Jazz, auf dem Label ACT erschienen, vereint erstklassige, europäische Instrumentalistinnen und beweist damit, dass Jazz keine Grenzen grenzen kennt und auch weiblich ist: Caecilie Norby (voc) DK, Rita Marcotulli (p) IT, Christina Dahl (sax) DK, Lisa Rebecca Wulff (b) DE und Christine Dueholm (dr) DK.

Link