Videobotschaften von OB Feser

Einmal pro Woche wendet sich das Binger Stadtoberhaupt persönlich an die Bürgerinnen und Bürger, um auf wichtige Entwicklungen aufmerksam zu machen

Unten auf dieser Seite finden Sie ältere Videobotschaften in unserem Videoarchiv

Namhafte Vertreter der Tourismusbranche geben sich in Bingen am Rhein ein Stelldichein

Mit großer Vorfreude laden Oberbürgermeister Thomas Feser und der Geschäftsführer von Tourexpi GmbH, Hüseyin Baraner, zur die bevorstehende Tourismustagung in Bingen am Rhein ein

„Es ist eine Win-Win-Situation!“

Als „Win-Win-Situation“ bezeichnet Oberbürgermeister Thomas Feser die Tatsache, dass ein ausrangiertes Maischefass nun wieder in neuem Glanz erstrahlt und sinnvolle Dienste verrichten kann und dankt allen an der Aktion Beteiligten

„Wir sind dabei, für 2,3 Millionen Euro das VHS-Gebäude am Freidhof zu sanieren!“

Die Stadt Bingen am Rhein begonnen, das Volkshochschulgebäude am Freidhof zu sanieren

„Regional einkaufen heißt auch, die heimische Wirtschaft zu unterstützen!“

Wo sonst die Sportler trainieren und ihre Wettbewerbe durchführen, wird vom 29. April bis zum 1. Mai 2022 die Binger Messe, die komprimierte Wirtschaftskraft der Region präsentiert.

"Für Samstag, den 23.04., lade ich Sie ganz herzlich ab 10 Uhr in unser Kulturquartier ein!“

Tag der offenen Tür im Bürgerbüro und im Standesamt, der Welttag des Buches, die Verleihung des Kunstförderpreises und ein abwechslungsreiches Begleitprogramm

"Mit Ostern startet auch die Sommersaison 2022 – und Bingen hat hier besonders viel zu bieten!“

Ob Nacht der Verführung, Winzerfest oder Rhein in Flammen, ob Wanderung, Schiffsrundfahrt oder Burgenerlebnis – in Bingen ist alles vorbereitet für die Tourismussaison 2022!

"Bingerinnen und Binger, Brautpaare und Gäste können die Terrasse wieder in vollen Zügen genießen!“

Neuer Boden, neue und energiesparende LED-Beleuchtung, neue Blitzableiter und vor allem: durch die neue Abdichtung keine nach unten ins Restaurant durchdringende Feuchtigkeit mehr

"Ich danke Ihnen für ihr Engagement bei der Versorgung der Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine!“

Vor inzwischen mehr als einem Monat ist eingetroffen, was alle seit Jahrzehnten nicht mehr vorstellbar war: es gibt wieder Krieg in Europa

"Schnelles Internet rund um die Uhr, innen und außen – für alle, die das ZWOZWO besuchen und nutzen!"

Barrierefreiheit, Kunst am Bau und eine vielfältige Nutzung durch Bürgerinnen und Bürger sowie durch Vereine und andere Gruppen ...

„Wir stehen hier beim Startschuss zur Umsetzung des Familienzentrums!“

Die Abrissarbeiten an den Häusern Stromberger Straße 3+5 stehen im Mittelpunkt des heutigen Videos von Oberbürgermeister Thomas Feser.

„Heute darf ich Ihnen unseren neu gewählten Bundestagsabgeordneten vorstellen!“

Oberbürgermeister Thomas Feser freut sich über den Antrittsbesuch des SPD-Bundestagsabgeordneten Daniel Baldy auf Burg Klopp.

"Ich wünsche dem Familienunternehmen ‚Autohaus Sinsig und Lang‘ alles Gute für die Zukunft!"

Turbulente Wochen liegen hinter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Autohauses Sinsig und Lang in Bingen.

"Die öffentlichen Bücherschränke sind eine tolle Möglichkeit, die Bücher ,weiterleben‘ zu lassen!"

Die meisten Menschen kennen die Situation: zuhause stapeln sich die Bücher und der Platz für neue Lektüre fehlt.

"Im neuen Multifunktionsraum der Bücherei³ ist jede Menge Platz für vielfältige Angebote!"

Pünktlich zum Semesterstart der VHS Bingen hat sich Oberbürgermeister Thomas Feser ein Bild vom neuen Multifunktions- und Veranstaltungsraum der Bücherei³ gemacht.

Videoarchiv

Hier finden Sie weitere Videobotschaften des Oberbürgermeisters aus dem aktuellen Jahr sowie ältere Videos der Vorjahre

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Pressestelle / Büro des Oberbürgermeisters
Ansprechpartner
Jürgen Port
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-142
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Ansprechpartner
Markus Hembes
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben