Soziale Einrichtungen

Annahme von Kleiderspenden nur nach Absprache

Weitere Infos auf den Internetseiten der Kreisverwaltung Mainz-Bingen http://www.mainz-bingen.de

Kreisverband Mainz-Bingen, Geschäfstelle und Kurberatung
Gaustraße 21, 55411 Bingen
Telefon: 06721 14015
Telefax: 06721 13900

Sozialstation
Gaustraße 21, 55411 Bingen
Telefon: 06721 991237

Mobiler Hilfsdienst Essen auf Rädern, Gaustraße 21, 55411 Bingen Tel. 42600 von Montag bis Freitag zwischen 08:30 und 09:00 Uhr

Internet: http://www.awo.org

Neues Angebot: Hilfetelefon: 06721 / 9715-7000 (Mo-Do jeweils 10 - 12 Uhr). 

Flyer "Hilfetelefon" (PDF-Dokument)

Angebote:

  • Integrationsmaßnahmen für Langzeitarbeitslose
  • Mittagsverpflegung für Kindertagesstätten, Schulen u.a.
  • Partyservice/Catering
  • Schreinerarbeiten für Kindertagesstätten u.a. soziale Einrichtungen
  • Brotkörbe - Lebensmittelausgabe an Bedürftige
  • Second-Hand-Kaufhaus

Beiträge/Gebühren:

Die Kosten fragen Sie bitte unter o. a. Tel.Nr. an.

Neues Angebot: Hilfetelefon: 06721 / 9715-7000 (Mo-Do jeweils 10 - 12 Uhr). 

Flyer "Hilfetelefon" (PDF-Dokument)

Dienstleistungen:

  • Schwangeren- und Frauenberatung/Sozialberatung, Tel. 06721 9177-21
    Offene Sprechstunde dienstags von 9:00 - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Schuldner- und Insolvenzberatung, Tel. 06721 9177-29/-34/-36
    Offene Sprechstunde donnerstags von 9:00 - 10:30 Uhr, jeden letzten Montag im Monat von 17:00 - 18:30 Uhr
  • Sucht-, Drogenberatung und Prävention, Tel. 06721 9177-32/-33/-37
    Offene Sprechstunde mittwochs von 10:00 - 12:00 Uhr
  • Betreuungsverein, Tel. 06721 9177-30/-43
  • Erziehungsberatung - Beratung für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern und pädagogische Fachkräfte, Tel. 06721 9177-40
  • Migrationserstberatung, mittwochs, Tel. 06721 9177-43
    Offene Sprechstunde montags von 14:00 bis 15:30 Uhr und mittwochs von 9:15 - 12:00 Uhr
  • Lebensmittelausgabe „Brotkorb" montags und freitags ab 14:00 Uhr
  • Cafe „open fair" eine Möglichkeit zur Begegnung und zum Austausch. Drei PC-Plätze mit Internetanschluss
    Öffnungszeiten Montag - Donnerstag von 9:00 - 18:00 Uhr und freitags von 9:00 - 14:00 Uhr

Angebot

Tagesstätte für Menschen mit einer chronischen psychischen Erkrankung, Kontaktstelle (für Menschen aus Bingen und der nahen Umgebung) mit Beratungsfunktion und verschiedenen Freizeitangeboten, Außenwohngruppe für Menschen mit psychischer Erkrankung, geleitete Gruppe für seelische Gesundheit und ambulante Betreuungsform nach SGB 12 Eingliederungshilfe.

Der Dienst “Hilfe für pflegende Angehörige” entlastet die Angehörigen von Demenzerkrankten. Wir besuchen die demenzerkrankten Personen und verbringen ganz individuell auf sie angepasst Zeit mit ihnen. Beispielsweise bei einem kleinen Spaziergang oder bei einer Tasse Kaffee mit interessanten Unterhaltungen. Es werden regelmäßig kleine gemeinsame Ausflüge organisiert, die mit großer Begeisterung angenommen werden.

Der Malteser Hospizdienst St. Hildegard ist ein ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst. Die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich dafür ein, dass Menschen, die schwer erkrankt sind, bis zuletzt zu Hause leben können.

Gemeinsam mit allen, die an der Betreuung, Behandlung und Begleitung des Kranken beteiligt sind, sorgen wir für größtmögliche Lebensqualität und Sicherheit. Bei Bedarf unterstützen wir gerne die Ehe- und Lebenspartner, Angehörige und Freunde.

Der Malteser Hospizdienst St. Hildegard ist auch Anlauf- und Beratungsstelle für Menschen in Trauer.

Er versteht sich auch als Fachforum für „Otto-Normal-Bürger“ und Kollegen aus verschiedenen Institutionen, die routiniert oder plötzlich mit der Thematik befasst sind.

Jugendlichen bietet er durch das Projekt „Hospiz begegnet Jugendlichen“ Gelegenheit der Auseinandersetzung mit oft totgeschwiegenen Lebensthemen.