Seniorenbetreuung / Seniorentreff

Angebote:

  • Monatliche Seniorennachmittage mit Kaffee und Kuchen bzw. im Sommer mit Gegrilltem
  • Ab März jeden Monat 1 Tagesfahrt bis November
  • Weihnachtsfeier
  • Faschingsfeier (alle 2 Jahre)

Es besteht die Möglichkeit der ehrenamtlichen Mithilfe.


Angebote:

  • Jeden ersten Mittwoch im Monat findet ab 14:00 Uhr ein Seniorennachmittag.
  • Es wird Kaffee und Kuchen zu den Seniorennachmittagen angeboten.

Es besteht die Möglichkeit der ehrenamtlichen Mithilfe.

Angebote:

  • Seniorennachmittage (Gespräche über. Gesundheit, Testament u.v.m; Spiele, z.B. Rommé, Skat, u.a.; Kaffee, Kuchen, belegte Brötchen)
  • Ausflüge
  • Veranstaltungen

Es besteht die Möglichkeit der ehrenamtlichen Mithilfe.

Angebot für Senioren:

  • Jeden 2. Donnerstag im Monat von 14:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr in der Dorfgemeinschaftshalle: Seniorennachmittage (Gespräche, z.B. Euro, Pflege, Rente, u.v.m.; Kaffee, Kuchen, belegte Brötchen)
  • Tagesfahrten

Es besteht die Möglichkeit der ehrenamtlichen Mithilfe.

Angebot für Senioren:
Monatlicher Seniorennachmittag

  • Gespräche über Gesundheit, Testament, u.v.m.
  • Spiele, z. B. Rommé, Skat u. a.
  • Kaffee und Kuchen, belegte Brötchen
  • Jeden 3. Dienstag im Monat

Angebote:

  • Jeden Montag und Donnerstag findet im Seniorentreff von 14:00 bis 17:00 Uhr ein gemütlicher Nachmittag statt. Für das leibliche Wohl sorgt unsere Küche mit Getränken, belegten Brötchen, Kaffee, Kuchen und dies alles zu erschwinglichen Preisen.
  • Im Seniorentreff werden Vorträge zu aktuellen Themen z. B.
    Vorsorgevollmacht, Hausnotruf, Patientenverfügung oder
    Sicherheit für Senioren angeboten.
    Über das Jahr verteilt finden Kaffeenachmittage, Heringsessen, Oster- und Kreppelkaffee, Winzerfest, Advent-
    und eine Weihnachtsfeier statt.
  • Darüber hinaus veranstalten wir Bushalbtagesfahrten und Ausflüge mit dem Schiff.

Beiträge/Gebühren:

Der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt 3 Euro.

Es besteht die Möglichkeit der ehrenamtlichen Mithilfe.

Angebote:

  • Gestaltung der Rot-Kreuz-Treffs, jeden 1. und 3. Freitag im Monat ab 14:30 Uhr - Teilnahme für jedermann; Ziel: Ansprache, Gemütliches Zusammensein, Bewirtung (Gebühr: jeweiliger Verzehr)
  • Vorträge aus dem aktuellen Weltgeschehen (Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur)
  • Beratung und Vermittlung zum DRK - Thema „Betreutes Reisen"
  • Bewegung im Alter in Form von Steh- und Sitzgymnastik
  • Gedächtnistraining für Senioren jeweils jeden 2. und 4. Freitag ab 14:00 Uhr - Teilnahme für jedermann (gebührenfrei)
  • Allgemeine Hilfeleistungen wie Behördengänge, Schriftverkehr, Formularbearbeitung (gebührenfrei).

Angebote:

  • Monatlicher Seniorenkaffee, teilweise mit Referent (verschiedene Themen)
  • Spiel-Nachmittage (1 x im Monat)
  • Ausflugs-Fahrt (2 x jährlich)

Es besteht die Möglichkeit der ehrenamtlichen Mithilfe:

Besuchsdienste im Altenheim und bei Geburtstagen

Angebot für Senioren:
Monatliche Seniorennachmittage mit Kaffee und Kuchen.

Angebote:

  • Gemeindekaffee
  • Seniorenausflüge in unregelmäßigen Abständen

Es besteht die Möglichkeit der ehrenamtlichen Mithilfe:

  • Vorbereitung der Themen oder Beiträge, z. B. Diavortrag
  • Vorbereitung Kaffee und Kuchen
  • Organisation von Ausflügen

Angebote:

  • Monatlicher Seniorennachmittag an einem Montag, kann auch eine Busfahrt sein;
  • Gestaltete Nachmittage mit Kaffee und Kuchen
  • Gottesdienst
  • im Wechsel Spielenachmittag, religiöse Gespräche, Dia-Vorträge u.s.w.

Beiträge/Gebühren:

Kosten für Busfahrt, Kaffee und Kuchen

Angebot für Senioren:
Monatlicher Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen.

Angebot für Senioren:
Monatlich unterhaltsame religiöse Nachmittage.

Angebote:

  • Monatliche unterhaltsame, kulturelle und religiöse Nachmittage
  • Gottesdienste, Halbtagesfahrten, Betriebsbesichtigungen

Beiträge/Gebühren:

Spende für Seniorennachmittagskaffee

Es besteht die Möglichkeit der ehrenamtlichen Mithilfe:

  • Mithilfe bei der Ausrichtung der Seniorennachmittage
  • Fahrdienstangebot zu den Seniorennachmittagen

Angebote:

Jeden Mittwochnachmittag ab 14:30 Uhr gemeinsames Kaffeetrinken, danach kulturelles oder unterhaltendes Angebot wie Vorträge, Gymnastik, Gedächtnistraining, Fahrten etc.

Gehbehinderte Menschen werden gerne abgeholt.

Möglichkeiten der ehrenamtlichen Mithilfe:

Bewirtung bei den Seniorennachmittagen, Fahrdienst, Besuchsdienst, Gestaltung eines Nachmittags (Vortrag, Unterhaltung)