Beirat für Migration und Integration

Aufgaben

Aufgabe des Beirates für Migration und Integration ist die Förderung und Sicherung des gleichberechtigten Zusammenlebens der in der Stadt Bingen am Rhein wohnenden Menschen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Religionen sowie die Weiterentwicklung des kommunalen Integrationsprozesses.

Im Beirat für Migration und Integration werden die Belange der Einwohnerinnen und Einwohner mit Migrationshintergrund sowie Fragen der kommunalen Integrationspolitik erörtert und gegenüber den Organen der Stadt Bingen am Rhein vertreten. Der Beirat für Migration und Integration kann zu allen Fragen, die seinen Aufgabenbereich betreffen, Stellungnahmen abgeben.

Auf Antrag des Beirates für Migration und Integration hat der Oberbürgermeister entsprechende Angelegenheiten dem Stadtrat zur Beratung und Entscheidung vorzulegen. Die Mitglieder des Beirats sind berechtigt, bei der Beratung dieser Angelegenheiten an Sitzungen des Stadtrates oder seiner Ausschüsse mit beratender Stimme teilzunehmen.

Aktuelle Mitglieder des Beirates

(Stand: Januar 2020)
Musa Mehmet Arikan (Vorsitzender) ay_yildiz_mehmet(at)yahoo.de
Ernestina Rad (1. Stellvertreterin) radernestina(at)gmail.com
Ali Akyüz (2. Stellvertreter) akyuezali(at)icloud.com 
Rifat Akin rifatakin(at)hotmail.de
Omer Chatziametoglou oemer.chatzi(at)hotmail.com
Metin Özem oezenmetin10(at)gmail.com
Ekrem Tunclar ekrem.tunclar(at)tunclar.de
sowie die beiden berufenen Mitglieder:
Stefan Bastiné sbelarus(at)aol.com
Dincer Bostan dincerbostan(at)hotmail.de

   
Die Sitzungen des Beirats sind öffentlich. Der Beirat freut sich über Gäste in den Sitzungen. 


Beirat für Migration und Integration im Bürgerinformationssystem (inkl. Termine)

Satzung der Stadt Bingen am Rhein über die Bildung eines Beirates für Migration und Integration vom 24. September 2014 (PDF-Dokument)