BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Bingen swingt

Bingen swingt

Bingen swingt - Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse

Mehr erfahren
Bingen swingt

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Bingen’s next Top Majestät

Mi 14.03.2018 | Pressemitteilungen

Die amtierenden Weinmajestäten.

Neues Prinzess Schwätzerchen gesucht / Bewerbungsfrist nähert sich dem Ende

In diesem Jahr endet die Amtszeit der Binger Weinkönigin Elena und ihrer Prinzessinnen Annika und Muriel.

Die Stadt Bingen am Rhein sucht deshalb junge Damen (Mindestalter 17 Jahre), die bereit sind, dieses wichtige Amt der Binger Weinrepräsentantin auszuüben.

Die zweijährige Amtszeit ist geprägt durch die Begegnung mit wichtigen Repräsentanten der Stadt und des Landkreises, durch Kontakte zu den Binger Winzern, den Austausch mit anderen Weinmajestäten, Auftritten bei den Weinfesten in der Region und Reisen in die Partnerstädte. Zur Vorbereitung auf das Amt werden die Weinmajestäten in Rhetorikseminaren geschult und ein erfahrener Winzer steht als „Pate“ zum Erwerb von Weinwissen zur Seite, so die Bewerberinnen nicht aus einem Weinbaubetrieb stammen. Die Stadt Bingen stellt die Festroben und erstattet Friseur– und Reisekosten. Im Rahmen eines Informationsgesprächs werden die Bewerberinnen auf den Wahltermin vorbereitet.

Neben dem Prinzess Schwätzerchen werden zwei Weinprinzessinnen gewählt, die die Binger Weinkönigin bei ihren Auftritten begleiten und sie bei Terminüberschneidungen oder im Verhinderungsfall vertreten. Bewerberinnen können sich deshalb sowohl für das Amt des Schwätzerchens als auch für das Amt der begleitenden Weinprinzessin bewerben.

Die Amtsdauer beträgt zwei Jahre. Die Inthronisierung erfolgt im Rahmen der Winzerfesteröffnung am 31. August 2018.

Der Flyer „Bingen’s next Top Majestät“, der ausführlich darüber informiert, was die Stadt ihren Weinmajestäten bietet und was sie dafür erwartet, liegt in der Tourist-Info, Rheinkai 21,  im Stefan-George-Gymnasium, der Hildegardisschule und der BBS aus und steht auch online zur Verfügung.

Flyer "Bingen's next Top Majestät"

Bewerbungen sind bis spätestens Freitag, 16. März 2018 an das Amt für Touristik, Rheinkai 21, 55411 Bingen, Tel. 06721 184-203, Fax 06721 184-214, E-Mail prinzess.schwaetzerchen@bingen.de, zu richten.

zurück zur Übersicht