Interkultureller Kalender

Die Städte Bingen und Ingelheim präsentieren gemeinsam den interkulturellen Kalender 2021, verbunden mit den besten Wünschen für das neue Jahr. 

Bereits im neunten Jahr erscheint der gemeinsame interkulturelle Kalender.

Der interkulturelle Kalender 2021.Damit soll die Vielfalt der Stadtgesellschaft in Bingen und Ingelheim sichtbar gemacht und den Bürgerinnen und Bürger Möglichkeiten der Begegnung und des Dialogs aufgezeigt werden. Die Jugendpflege der Stadt Bingen hat in Kooperation mit dem Migrations- und IntegrationsBüro (MIB) der Stadt Ingelheim alle wichtigen Feier- und Gedenktage sowie Feste und Aktionstage zusammengetragen und mit Unterstützung von Sofrei design in ein ansprechendes Layout verpackt. 

Welche Veranstaltungen 2021 aufgrund der Umstände tatsächlich stattfinden können und in welcher Form, wird sich zeigen. Dennoch wurden im Kalender die geplanten Veranstaltungen aufgenommen, denn die Oberbürgermeister von Bingen und Ingelheim schauen positiv in die Zukunft und wollen mit dem Kalender Mut machen. Außerdem soll der Kalender einen offenen und respektvollen Austausch unter den Bürgerinnen und Bürgern fördern, auch oder gerade in Zeiten von Corona. 

Der neue Kalender für das Jahr 2021 wurde bzw. wird Anfang Dezember 2020 mit dem Binger Wochenblatt kostenfrei an alle Haushalte in Bingen und Münster-Sarmsheim verteilt. Weitere Exemplare liegen auch in vielen Einrichtungen in Bingen und der VG Rhein-Nahe zum Mitnehmen bereit.


Sie finden den interkulturellen Kalender nachstehend auch zum Download:

Interkultureller Kalender 2021 zum Herunterladen (PDF-Dokument)