Rochusfest

22. - 29. August 2021 – Die Binger Rochuswallfahrt, die größte Rochus-Wallfahrt Europas, die schon Goethe begeisterte.

Prozession beim Rochusfest

Am 2. August startet die Anmeldephase für das Rochusfest. Bitte melden Sie sich entweder telefonisch über 06721 / 990 740 oder per Mail ausschließlich über unsere neue Mailadresse für das Rochusfest an: rochusfest.bingen@bistum-mainz.de

Wir bitten Sie, sich für die Gottesdienste am 22. und 23. August sowie am 28. Und 29. August jeweils bis zum Freitag vorher anzumelden, d.h. bis zum 20. bzw. 27. August, jeweils 12 Uhr.  

Für die übrigen Gottesdienste erbitten wir Ihre Anmeldung bis spätestens einen Tag vorher.
Die Restplätze werden am Tag selbst vor dem Gottesdienst vergeben. Es gibt in diesem Fall keine Garantie, dass Sie noch einen Platz erhalten können.

Leider ist es nicht möglich, die Prozession im gewohnten Umfang durchzuführen. Wir werden seitens der Pfarrei auf verschiedene Gruppen und Personen zugehen und sie für die Prozession einladen. Aktuell haben wir dem Ordnungsamt eine Höchstzahl an Teilnehmenden von rund 30 Personen gemeldet. Diese gehen stellvertretend für alle anderen.

Pro Gottesdienst am Außenaltar sind 200 Personen zugelassen. In der Rochuskapelle stehen noch einmal 50 Plätze zur Verfügung. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem Plakat des Festes:

https://bistummainz.de/export/sites/bistum/pfarrgruppe/bingen/.galleries/downloads/Rochusfest-2021_Plakat.pdf

Kontakt:
Basilikagemeinde St. Martin
Telefon: 06721/990740
E-Mail: pfarrei.bingen@bistum-mainz.de