Binger Wald

Binger Wald

Stadtwald im Eigentum der Stadt Bingen am Rhein

Binger Wald

Forsthaus Jägerhaus

Die Steckeschlääferklamm ist nicht weit

Forsthaus Jägerhaus.Das Forsthaus Jägerhaus steht im Übergangsbereich zwischen dem „Vorder- und Hinterwald“ in 310 Meter Meereshöhe am linken Ufer des Morgenbachs und ist über die K29 sowie über verschiedene Wanderwege sowie über die allseits beliebte Steckeschlääferklamm gut zu erreichen.

Bereits 1771 ist in der Trauttner´schen Waldkarte hier ein Forsthaus eingetragen. Es gilt als das älteste im Binger Stadtwald. Das jetzige Haus wurde 1959 erbaut und in den vergangenen Jahren umfangreich renoviert.

Auch Übernachtungsmöglichkeiten werden hier angeboten.

Forsthaus Jägerhaus
Pächterin: Sonja Gemmel
55413 Weiler / Binger Wald
Tel. 06721-159241
E-Mail: heiko-gemmel@t-online.de
http://www.forsthaus-jägerhaus.de