Binger Wald

Binger Wald

Stadtwald im Eigentum der Stadt Bingen am Rhein

Binger Wald

Baumgeister-Tour

Der Premiumwanderweg Baumgeister-Tour ist ein Teil des Rheinburgenwegs

Abwechslung im Wald.

Der Premiumwanderweg Baumgeister-Tour (15,7 Kilometer) ist ein Teil des Rheinburgenwegs.

Ein Einstieg ist am Jägerhaus durch die abenteuerliche „Steckeschlääferklamm“ (Wanderer die ihre „Stecke“, ihre Stöcke, über den Boden „schlääfe“ = schleifen, lassen). Hier wird man von vielen Baumgeistern beobachtet, die der Weilerer Franz Kellermeier und die Waldwanderfreunde in unzähligen Arbeitsstunden geschnitzt haben. Weiter geht es zur Villa Rustica, wo das römische Alltagsleben nachempfunden werden kann und wenn man die Hängebrücke passiert hat, kommt man langsam dem Rhein näher. Entlang der Hangkante bieten sich grandiose Rheinblicke. Der Rheinhöhenweg führt über das Schweizerhaus zur Burg Rheinstein und über den Eselspfad zur Burg Reichenstein, weiter ins Naturschutzgebiet Morgenbachtal, zum Gerhardshof und über den Schägleberg zurück zum Startpunkt am Jägerhaus.

Strecke: 15,7 km
Aufstieg: 574 m
Abstieg: 573 m
Dauer: 4:25 h
Tiefster Punkt: 105 m
Höchster Punkt: 397 m