Binger Wald

Binger Wald

Stadtwald im Eigentum der Stadt Bingen am Rhein

Binger Wald

Waldjugendspiele

Mit der Natur auf du und du - von Kindesbeinen an

Banner der Waldjugendspiele.Seit 1983 nehmen die dritten Klassen der Grundschulen und die siebten Klassen der weiterführenden Schulen an den Waldjugendspielen teil.

Auf Einladung des Walderholungsverbandes Rhein-Nahe zusammen mit dem Forstamt Boppard und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) sowie mit Unterstützung der Sparkasse Rhein-Nahe sind die Schüler (2017 waren es rund 900) an zwei Tagen im Binger Wald rund um das Jägerhaus unterwegs, um verschiedene Aufgaben in den Bereichen „Waldbau und Waldbäume“, „Wildtiere“ sowie „Ökologie und Ökonomie des Waldes“ zu absolvieren.