WIRTSCHAFT UND TAGUNGEN

Die Stadt Bingen am Rhein ist ein vitales Mittelzentrum am Rande des Ballungsraumes Rhein-Main. Mit einer guten verkehrlichen Anbindung, einer ausgewogenen Infrastruktur und seiner Lage in einer einzigartigen Kulturlandschaft ist Bingen der ideale Wohn- und Gewerbestandort.

WIRTSCHAFT UND TAGUNGEN
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
26.-28. Juni 2020

Bingen swingt 2020

Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse - 26.-28. Juni 2020

Mehr erfahren
Bingen swingt 2020
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Wochen- und Monatstickets

Dauerparkkunden werden künftig in Bewohner und Nichtbewohner unterschieden. Ab 01.01.2018 sind Bewohner die Personen, die im Stadtgebiet von Bingen ihren Wohnsitz haben oder die Personen, die im Stadtgebiet ein Geschäft führen, auf dass ein Firmenfahrzeug angemeldet ist.

Bewohner“ dürfen ab 01.01.2018 mit einem Dauerparkticket auf dem Gerbhausparkplatz, auf dem südlichen Teil des Naheparkplatzes ab Höhe Zehnthofstraße, im Rheinkai und in der Rochusallee - nördliche Straßenseite sowie nördlich der Bahnlinie parken (Museumstraße bis zur Hafenstraße, Höhe Alter Kran). Diese müssen beim Erwerb eines Dauerparktickets für die Tarifzone 2 anhand des Personalausweises den Wohnsitz im Stadtgebiet nachweisen und durch Vorlage einer Zulassungsbescheinigung bzw. des Kfz-Scheines belegen, dass ein bestimmtes Kraftfahrzeug z.B. seiner Person, seinem Haushalt, seiner gewerblichen Tätigkeit o.ä. zuzuordnen ist. Das Kfz-Kennzeichen wird in dem Dauerparkticket eingetragen.

Nichtbewohner“ dürfen nur auf den Parkplätzen nördlich der Bahnlinie parken (Museumstraße bis zur Hafenstraße Höhe Alter Kran).

Das Parken mit Wochen- oder Monatstickets von Nichtbewohnern in anderen Straßenbereichen (z.B. Rheinkai) wird nur noch bei Straßensperrungen (z.B. Winzerfest) geduldet.

Dauerparkkunden haben die Möglichkeit, Wochen- und Monatstickets für die Tarifzone 2 (Bewohner) und die Tarifzone 3 (Bewohner + Nichtbewohner) beim Bürgerbüro, Am Burggraben 7 oder bei der Touristinformation, Rheinkai 21, zu erwerben.


 

Kontakt zur Verkaufsstelle

Amt
Amt für öffentliche Ordnung
Abteilung
Bürgerbüro
Strasse
Am Burggraben 7
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Weiteres

Wichtiger Hinweis:

! Bitte beachten Sie, dass das Bürgerbüro aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit ausschließlich per E-Mail und telefonisch zu erreichen ist !

Trauungen:
Aufgrund der Schließung aller städtischen Einrichtungen für den Publikumsverkehr, werden Trauungen nur noch im Standesamt, Am Burggraben 7, abgehalten.

Gäste sind aufgrund der aktuellen Umstände nicht mehr zugelassen; nur das Brautpaar und die Trauzeugen dürfen in das Gebäude.

Sollte sich die Gesamtlage ändern, etwa durch weitere Maßnahmen der Landesregierung, sind kurzfristige Terminabsagen möglich. Alternativ ist eine Verschiebung des Trautermins möglich.

Telefon
06721 184-300
Telefax
06721 184-310
E-Mail
E-Mail schreiben

Kontakt zur Verkaufsstelle

Amt
Amt für Touristik, Veranstaltungsmanagement und Städtepartnerschaften
Abteilung
Touristinformation
Strasse
Rheinkai 21
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-205 / -206
Telefax
06721 184-214
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Nebensaison (01.11.2019 bis 10.04.2020):

MO09:00 - 18:00 Uhr
DI - DO09:00 - 16:00 Uhr
FR09:00 - 13:00 Uhr


Zwischensaison
(11.04.2020 - 30.04.2020)

MO - FR09:00 - 18:00 Uhr
SA10:00 Uhr - 13:00 Uhr


Hauptsaison
(01.05.2020 bis 31.10.2020):

MO - FR09:00 - 18:00 Uhr
SA10:00 - 16:00 Uhr
SO und Feiertag
10:00 - 13:00 Uhr

Karfreitag, Ostersonntag, Ostermontag und Pfingstmontag geschlossen