Tickets online

Online-Ticketshop

Kaufen Sie Ihre Tickets für Binger Veranstaltungen online im Ticketportal "ADticket".

Mehr erfahren
Ticketshop
Pauschalarrangements

Bingen im Paket

Arrangements für Gäste

Mehr erfahren
Pauschalen
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Buchpräsentation und Frühlingsempfang

Fr 20.03.2020

! Hinweis: Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie finden viele Veranstaltungen zurzeit nicht statt. Für genaue Auskünfte zu den jeweiligen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter !

Mehr informationen finden Sie auch unter www.bingen.de/Corona


"Die andere Seite"

! Hinweis: Vorsorglich der Termin wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Dafür ist das Werk im Handel erhältlich, zum zuhause Schmökern !

Das neue Buch ist da: Die andere Seite – Geschichten von hüben und drüben

Buchpräsentation im Haferkasten BINGEN – Der Literarische Salon präsentiert „Die andere Seite“ – Geschichten von hüben und drüben.

Autorinnen und Autoren aus der Schreibwerkstadt der Volkshochschule, um Sören Heim, stellen sich der Frage: Welche Seite ist denn nun die andere Seite? Es kommt auf die Perspektive an. Die „andere Seite“ wird noch immer als ein fremder Ort erfahren. Etwa die andere Rheinseite, die wir bis heute kaum in unserer Abendplanung einbeziehen und nach der erfahrungsgemäß, der räumlichen Nähe zum Trotz, nur wenige Freundschaften bestehen. Früher, verrät uns eine der Geschichten in diesem Buch, waren es eigentlich nur die seltenen Momente, in denen der Rhein zufror, die Menschen auf beiden Seiten in einem große Fest zueinander finden ließen.

Geschichten von dies- und jenseits des Rheines sind im neuen Buch, das, wie der Vorgänger „Binger Orte und ihre Geschichten“, im Girgis Verlag erschienen ist. Aber auch die Erfahrung mit der „Anderen Seite“ werden in die Binger Region geholt. So etwa der Schock des Mauerbaus 1961 in Berlin. Oder: Die andere Seite als Metapher für die Frage, was jenseits des menschlichen Lebens liegen könnte.

Den Autorinnen und Autoren ist ein Brückenschlag gelungen. Auch erzählerisch, denn keine Geschichte steht ganz für sich allein. Figuren und Motive verknüpfen die Texte miteinander, so dass am Ende die Frage offen bleibt: Welche Seite ist denn nun die andere Seite. Zur Buchvorstellung im Haferkasten hält Heribert Kastell leckere Weine und einen kleinen Imbiss bereit.

Eintritt frei, Spenden erbeten - Anmeldung ist unbedingt erforderlich an bernadette.heim@t-online.de.

Datum
Fr 20.03.2020
Uhrzeit
19:00 Uhr
Ort
Haferkasten, Bingen am Rhein


Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Der Literarische Salon Bingen
Ansprechpartner
Bernadette Heim
Telefon
0176 2202 9687
E-Mail
bernadette.heim@t-online.de
Url:
www.bernadette-heim.de
zurück zur Übersicht