26. - 28. Juni 2020

BINGEN·SWINGT

Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse - 26. - 28. Juni 2020

BINGEN·SWINGT

Kontakt

Amt
Bingen am Rhein Tourismus und Kongress GmbH
Abteilung
Touristinformation
Strasse
Rheinkai 21
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-205 / -206
Telefax
06721 184-214
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Ab Mo, 18. Mai 2020

Mo – Fr: 9 – 16 Uhr

außerdem:

Christi Himmelfahrt:
Sa, 23. Mai: 10 – 16 Uhr, So, 24. Mai: 10 – 13 Uhr

Pfingsten:
Sa, 30. Mai: 10 – 16 Uhr, So, 31. Mai: 10 – 13 Uhr, Pfingstmontag geschlossen

Fronleichnam:
Sa, 13. Juni: 10 – 16 Uhr, So, 14. Juni 10 – 13 Uhr

ABGESAGT - Bingen swingt

Wichtiger Hinweis:

Am 15. April 2020 hat die Bundesregierung in Abstimmung mit den Ländern die weiteren Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erlassen. Darunter fällt auch ein Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020. Daher muss auch das Internationale Jazzfestival Bingen swingt leider abgesagt werden.

Wir werden das Festivalprogramm unter dem Motto „Northern Jazzlights“ in geplanter Form im nächsten Jahr, vom 25. – 27. Juni 2021, durchführen

Bereits für 2020 gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für das Int. Jazzfestival Bingen swingt vom 25. – 27. Juni 2021. Bevorzugen Sie eine Ticketrückgabe, wenden Sie sich bitte schriftlich an tourist-information@bingen.de und geben Sie bitte den Ticketcode (links unten auf dem Ticket) sowie Ihren Namen und Ihre Bankverbindung an.

Wir bedanken uns bei all unseren Partnern: den MusikerInnen, den Agenturen, Sponsoren, Technikern, Caterern und Unterstützern für die gute Zusammenarbeit und wünschen allen viel Kraft in den schwierigen und ungewissen Zeiten. Gerne stehen wir den MuikerInnen beratend zur Seite.

Auch Ihnen, liebes Publikum, wünschen wir vor allem gute Gesundheit und gutes Durchhaltevermögen.

Die Festivalmacher engagieren sich nun, die für 2020 geplanten Musikgruppen auf das nächstjährige Festival vom 25. – 27. Juni 2021 umzubuchen. Möglicherweise ist auch ein Jubiläumskonzert im kleinen Format im Winter denkbar.

Besuchen Sie uns ab und zu auf unserer Homepage, auf der wir Sie über Neuigkeiten und mögliche Sonderaktionen informieren werden.

Ihre

Patricia Neher und Christiane Böhnke-Geisse

Festivalleitung            Künstlerische Leitung


Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse

26. - 28. Juni 2020

Unter dem Motto „Northern Jazz Lights“ feiert das Internationale Jazzfestival Bingen sein 25- jähriges Jubiläum, das mit der Nils Landgren FUNK UNIT am Festivalsamstag seinen Höhepunkt findet. Vor malerischer Kulisse des UNESCO Welterbes Oberes Mittelrheintal präsentieren nationale und internationale Stars und hochbegabte Nachwuchskünstler ein hochkarätiges Programm in allen Facetten des Jazz. Das Snorre Kirk Quartet sowie Matthias Heise Quadrillion werden die dänischen Bands vertreten, aus Norwegen wird das Daniel Herskedal Trio anreisen und die charismatische Kadri Voorand beweist mit ihrem Duo, dass sie zu den Jazzsternen des Nordens zählt. Aber auch hiesige Jazzgrößen wie Emil Mangelsdorff, die Allotria Jazzband, Hugge Swing oder die Phoenix Foundation sorgen für beste Stimmung am Rhein. Die gefeierte Partyband Botticelli Baby wird am Freitagabend das Rhein-Nahe-Eck zur Partylocation verwandeln – beste Beats sind garantiert.  Ob traditionell oder experimentell, ob große Formationen oder eher die Intimität von Kleinbands, ob tanzbar oder konzertant: das Programm ist vielfältig und mit zahlreichen Highlights vielversprechend.