Bingen swingt

BINGEN·SWINGT

Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse - 28. - 30. Juni 2019

BINGEN·SWINGT

Röben´s Rheinjazz Rudel

Röben's Rheinjazz Rudel

Röben's Rheinjazz Rudel spielt Stücke im Old Fashion Jazzstil. Dabei auch Gassenhauer wie "Oh when the saints" oder "Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln gehn". Diese Musik swingt, das Publikum singt mit und die Musiker auf der Bühne strahlen Fröhlichkeit und Leichtigkeit aus.

Schon in der Jugend hat Bandleader und Rundfunkmoderator Wolfgang Röben diese Musik gemocht. Mit 16 Jahren kauft er die erste Klarinette, später kommen Saxophone dazu. Jedes Konzert ist gleichzeitig ein Wunschkonzert für die Zuschauer.

Auf dem eher unbekannten Instrument Nasenflöte spielt der Bandleader Stücke, die das Publikum ihm zuruft. Bei Auftritten u.a. beim Warm Up des Internationalen Dixieland Festivals in Dresden spielen sich die Musiker in die Herzen der Dixiefans. Und bei einem Konzert mit der SWR Big Band, Bill Ramsey und Helen Schneider in der Rheingoldhalle in Mainz macht der Bandleader eine große musikalische Erfahrung, die ihn bis heute beflügelt.

Besetzung: Wolfgang Röben (cl,sax,voc,nf), Thomas Seibel (git,voc), Gerd Otto (tuba) Axel Hauck (tb)