Sekt- und Weinführung


Wein ist in Bingen nicht nur ein Getränk, sondern vielmehr ein Lebensgefühl verbunden mit einer spannenden Vergangenheit. Hier treffen die Anbaugebiete Rheinhessen, Nahe, Rheingau und Mittelrhein aufeinander und prägen den Weinanbau wie bei vielleicht keinem anderen Ort.

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Geschichte des Weinanbaus in Bingen. Bei einem Begrüßungssekt lernen Sie in entspannter Atmosphäre Ihren Stadtführer kennen und stimmen sich gemütlich auf die Führung ein, bevor es weiter über das Kulturufer zur Nahebrücke geht. Anschließend gelangen Sie über die Nahe weiter in Richtung Innenstadt. Am Bgm.-Franz-Neff-Platz, u.a. bekannt durch das traditionelle Binger Winzerfest, bekommen Sie mit einzigartigem Blick auf die Burg Klopp interessante Einblicke zum Weinanbau in Mitten der Stadt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  

Dauer: etwa 1,5 Stunden
Gruppengröße: bis max. 25 Personen
Preis: 80,00 € pro Gruppe
Auf Wunsch: 3,00 € p.P. für ein Glas Begrüßungssekt 

Buchung auf Anfrage

Kontakt

Amt
Bingen Tourismus & Kongress GmbH (Bereich Tourist-Information und Veranstaltungen)
Abteilung
Tourist-Information
Ansprechpartner
Jan Kurtenbach
Strasse
Rheinkai 21
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-200
Telefax
06721 184-214
E-Mail
E-Mail schreiben