„Der Firma Rickel liegt Bingen am Herzen. Das zeigt sich auch am Projekt „Rheintal-Terrassen!“

Die Rheintal-Terrassen sind nur eines von vielen Projekten, in die das Unternehmen ‚Rickel Immobilien‘ aktuell in der Stadt Bingen investiert.

Oberbürgermeister Thomas Feser traf sich zu einem aktuellen Austausch mit Geschäftsführer Jan Rickel und dessen Vertriebsleiter Jens Dahlhaus in der Mainzer Straße, wo gerade 25 neue Wohneinheiten des Unternehmens entstehen.

Jan Rickel, der selbst aus Bingen stammt, betonte bei dem Gespräch, wie gerne er und seine Firma in Bingen investieren und freut sich bereits jetzt darauf, auch in Zukunft weitere Projekte in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung zu realisieren – nicht zuletzt, um zur städtebaulichen Weiterentwicklung Bingens mit beizutragen.