„Glückwünsche zum Richtfest – Der VersOffice-Neubau schafft 120 neue Arbeitsplätze in Bingen!“

Rund sieben Monate sind seit dem symbolischen Spatenstich Anfang Oktober 2020 vergangen – und bereits jetzt konnte das Richtfest für den VersOffice-Neubau in der Stromberger Straße in Bingerbrück gefeiert werden.

(v.l.) Zimmermann Marco Stephan, Architekt Oliver Schrögel, Bauherrin Kamuran Bildircin und Oberbürgermeister Thomas Feser beim VersOffice-RichtfestViel Grund zur Freude hat daher nicht nur die Bauherrin und geschäftsführende Gesellschafterin des Unternehmens, Kamuran Bildircin, sondern auch der Binger Oberbürgermeister Thomas Feser, den vor allem die Schaffung neuer Arbeitsplätze und die privaten Investitionen in Bingen freuen.

Das Unternehmen, das individuelle Backoffice-Lösungen (Dienstleistungen) für die Versicherungs- und Finanzwirtschaft anbietet, plant für das kommende Jahr den Umzug in den Neubau.

Kamuran Bildirchin dankte Thomas Feser im Zusammenhang mit den Richtfest-Feierlichkeiten insbesondere für die tolle Unterstützung der Stadt bei der Grundstückssuche und für die unkomplizierte Zusammenarbeit.