Vorlesezeit für Kinder startet wieder in der Bücherei³

Bini – die Lesemaus im Winter.

Mit Wintergeschichten geht es im Januar weiter

Auch im neuen Jahr 2022 lädt Bini, die Lesemaus der Bücherei, jeden Donnerstag um 16 Uhr zur Vorlesestunde ein. Am 13. Januar findet die erste Vorlesestunde statt und steht ganz im Zeichen der kalten Jahreszeit: So wird eine spannende Wintergeschichte vorgelesen.

Bei den weiteren Vorleseaktionen im Januar am 20.01. und 27.01.2022 wird es ebenfalls um den Winter, kalte Temperaturen, warme Kleidung und Schneeabenteuer gehen.

Die Lesetermine im Februar am 03.02., 10.02., 17.02. und am 24.02.2022 stehen unter dem Motto von bunten und lustigen Geschichten. Denn schließlich findet ei-ne Vorlesestunde passend zum Karneval am Schwerdonnerstag statt und da wird sich Bini, die Lesemaus sicher verkleiden. Außerdem gibt es ab dem 17.02. einmal im Monat eine mehrsprachige Vorlesestunde in Zusammenarbeit mit dem Lernzentrum der VHS Bingen. Für Kinder mit einer anderen Muttersprache und natürlich für alle Kinder, ist das ein wunderbares Angebot um die Vielfalt von Sprachen kennen zu lernen.

Oberbürgermeister Thomas Feser, dem vor allem die Leseförderung am Herzen liegt, ist als Vorsitzender der VHS besonders erfreut über diese Kooperation zwischen dem Lernzentrum und der Bücherei³. „Gerade Kinder, die nicht nur eine Sprache sprechen und lernen müssen, sollen unterstützt werden. Und was gibt es da besseres, als eine Geschichte auf zwei Sprachen zu hören? Ganz ohne Druck und mit viel Freude wird der Spracherwerb durch die Leseaktion erleichtert“, so Thomas Feser.

Passend werden im März am 10.03., 17.03., 24.03. und 31.03. Geschichten aus anderen Welten vorgelesen. Im April gibt es am 07.04. und 28.04. Abenteuergeschichten zu hören. Im Mai werden Geschichten über tolle Mütter und starke Väter am 05.05., 12.05. und 19.05. vorgelesen. Zum Start des Sommers handeln die Juni – Geschichten von der warmen Jahreszeit am 02.06., 09.06., 23.06. und 30.06.

Büchereileiterin Julia Löffler verrät außerdem, dass es im April und Juni zwei Vorleseaktionen unter dem Einsatz von digitaler Technik geben wird. „Ganz spielerisch wird es zugehen und die Kinder können bei den Vorleseaktionen selbst aktiv werden. Wir sind gespannt, wie es den jungen Zuhörern gefällt.“

Alle Vorlesestunden finden um 16 Uhr statt. In den Schulferien gibt es keine Leseaktionen. Die Veranstaltungen werden an die jeweils geltenden Corona-Maßnahmen angepasst. Aktuell wird daher bei gutem Wetter im Lesehof der Bücherei vorgelesen, außerdem wird um eine vorherige Anmeldung gebeten. Diese ist vor Ort in der Bücherei³ (Basilikastraße 6 in Bingen am Rhein) telefonisch unter 06721 184 644 oder per Mail an stadtbibliothek@bingen.de möglich. Um die entsprechenden Abstände einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl für die Vorlesestunde begrenzt.

Termine im Überblick:

Januar / Wintergeschichten: 13.01., 20.01., 27.01.2022
Februar / Bunte und lustige Geschichten: 03.02., 10.02., 17.02. (mehrsprachig), 24.02.2022
März / Geschichten aus anderen Welten: 03.03., 10.03., 17.03., 24.03., 31.03.2022 (mehrsprachig)
April / Abenteuergeschichten: 07.04., 28.04.2022
Mai / Geschichte über tolle Mütter und starke Väter: 05.05., 12.05.,19.05.2022 (mehrsprachig)
Juni / Sommergeschichten: 02.06., 09.06., 23.06., 30.06.2022 (mehrsprachig)

Zurück zur Übersicht