Mehrsprachige Vorlesestunde für Kinder auf Ukrainisch und Deutsch

Deutsch-ukrainische Vorlesestunde mit Lesemaus Bini

Gelesen wird der Kinderbuchklassiker ‚Lars der kleine Eisbär‘

Am Donnerstag, 24.11.2022 findet in Kooperation mit dem Lernzentrum der VHS Bingen um 16:00 Uhr die mehrsprachige Vorlesestunde in der Bücherei³ in Bingen statt. Bini Lesemaus ist natürlich dabei, wenn abwechselnd auf Ukrainisch und auf Deutsch vorgelesen wird.

Diesmal wird ein echter Kinderbuchklassiker vorgelesen: Der kleine Eisbär Lars wird eines Tages von einer Eisscholle weggetrieben und landet weit entfernt von seiner Heimat in den Tropen. Dort ist alles ganz anders als am Nordpol: Es ist viel wärmer und es gibt viele Pflanzen. Mit dem Flusspferd Hippo findet Lars sogar einen neuen Freund. So schön es in den Tropen ist, kommt doch irgendwann das Heimweh nach dem kalten Zuhause… Ob der kleine Eisbär zurück zum Nordpol reist, wird ab 16:00 Uhr vorgelesen. Es sind alle Kinder herzlich eingeladen.

Wie gehabt wird um eine Anmeldung zu der Vorlesestunde gebeten. Diese ist vor Ort in der Bücherei³ (Basilikastraße 6 in Bingen am Rhein) telefonisch unter 06721 184 644 oder per Mail an stadtbibliothek@bingen.de möglich.

Zurück zur Übersicht