Kennen Sie schon… die neu gestalteten Seiten des Parks am Mäuseturm?

So präsentieren sich die neu gestalteten Seiten des Parks am Mäuseturm auf www.bingen.de

Überarbeiteter Internetauftritt zeigt die ganze Vielfalt der Möglichkeiten auf, die der Park am Rhein Besucherinnen und Besuchern bietet

Einst ein bedeutender Rangierbahnhof, zählt der Park am Mäuseturm bereits seit vielen Jahren zu den Highlights, die die Stadt Bingen am Rhein ihren Besucherinnen und Besuchern sowie ihren Einwohnerinnen und Einwohnern bietet.

Erholungssuchende und Aktive finden im Park am Mäuseturm ein vielfältiges Angebot an Ruheplätzen, an sportlichen Betätigungsmöglichkeiten und vieles mehr. Auch verschiedenste Veranstaltungen finden über das Jahr verteilt im Park statt – sofern diese nicht gerade durch die Corona-Pandemie ausgebremst werden.

Die Stadtverwaltung hat die vergangenen Wochen genutzt und dem Park am Mäuseturm auf der städtischen Homepage einen neuen Internetauftritt verpasst.

Interessierte aus nah und fern finden auf den neuen Seiten nun alle relevanten Informationen zu dem, was der Park bietet. Von Angeboten für Schulen, Kinder- und Jugendgruppen über die Rubriken ‚Sport & Bewegung‘, ‚Kunst & Kultur‘ und ‚Spiel & Freizeit‘ bis hin zu Organisatorischem – die neue Navigationsstruktur erlaubt eine schnelle und zielgerichtete Suche nach den individuell relevanten Inhalten.

„Ich freue mich, dass der Park am Mäuseturm durch die Umgestaltung der Homepage-Seiten nun auch auf der städtischen Website eine deutliche Aufwertung erfahren hat“, zeigt sich auch Oberbürgermeister Thomas Feser von der Umgestaltung überzeugt. „Auch wenn momentan noch einige pandemiebedingte Einschränkungen vorherrschen: der nächste Sommer kommt bestimmt und dann wird der Park am Mäuseturm sicher wieder den gleichen Zuspruch erfahren, wie wir es aus den letzten Jahren gewohnt sind. Der neue Internetauftritt wird seinen Beitrag dazu leisten, dass sich Besucherinnen und Besucher vorab noch besser informieren können.“

Die neu gestalteten Seiten des Parks am Mäuseturm finden Sie unter „www.bingen.de > Leben > Park am Mäuseturm“ und direkt unter:
www.bingen.de/pam 

Zurück zur Übersicht