Das Museum mit Freude entdecken

Der Expeditionskoffer.

 Internationaler Museumstag am 15. Mai

Für Sonntag, 15. Mai 2022, lädt das Museum am Strom anlässlich des Internationalen Museumstags bei freiem Eintritt interessierte Besucher zu einem Streifzug durch die verschiedenen Abteilungen des Hauses ein. Die Ausstellungen zu Hildegard von Bingen, zum römischen Ärztebesteck sowie zur Stadtgeschichte und Rheinromantik locken mit faszinierenden Exponaten, anschaulichen Multimedia-Installationen und Mitmach-Objekten.
Zum Erlebnis für die ganze Familie wird der Museumsausflug, wenn sich die jungen Besucher ausgerüstet mit einem Koffer voller nützlicher Utensilien, die bei der Beantwortung kniffeliger Fragen helfen, mit ihren Eltern auf Forschungstour begeben. Rätselhafte Geheimschriften müssen entschlüsselt werden, der Alltag in der römischen Antike wird greifbar, stilvolle Räumlichkeiten vermitteln einen Eindruck der Lebenswirklichkeit des Bürgertums im 19. Jahrhundert und weitere ungeahnte Entdeckungen warten. So wird das Museum mit all seinen „Schätzen“ als wahre „Wunderkammer“ erlebbar. Der Expeditionskoffer kann kostenfrei an der Museumskasse entliehen werden.

Zurück zur Übersicht