"Bingerinnen und Binger, Brautpaare und Gäste können die Terrasse wieder in vollen Zügen genießen!“

Neuer Boden, neue und energiesparende LED-Beleuchtung, neue Blitzableiter und vor allem: durch die neue Abdichtung keine nach unten ins Restaurant durchdringende Feuchtigkeit mehr

Die grundsanierte Terrasse von Burg Klopp erstrahlt nicht nur optisch in völlig neuem Glanz.

Darüber hinaus wurden sichtbare Leitungen in den Bodenaufbau integriert der Gebäudesockel aus Sandstein und Betonwerkstein saniert, neue Sandsteinstufen am Terrassenzugang erstellt, Abwasserleitungen ertüchtigt und das ursprüngliche Bodenniveau wiederhergestellt.

Das Stadtoberhaupt freut sich, dass die Baumaßnahme trotz der immensen Herausforderungen während der Coronazeit unter Einhaltung des Budgets abgeschlossen werden konnte.

Bei der Sanierung standen insbesondere der Denkmalschutz dieses historischen Gebäudes im Vordergrund sowie die Bestrebungen, Hochzeitpaaren und Gästen aus Nah und Fern ein tolles Ambiente rund um die Burg bieten zu können.

   

Dieses und viele weitere Videos rund um Binger Themen finden Sie auch in unserer Mediathek

Zurück zur Übersicht