B 9 – Rodungsarbeiten in Bingerbrück am Donnerstag, 25.02.21

Bekanntmachungen_Ausschreibungen_Symbolbild

Durch die Baumfällarbeiten kann es zu geringfügigen Verkehrseinschränkungen 

! Hinweis: Information des Landesbetriebs Mobilität ! 

Der Landesbetrieb Mobilität Worms informiert, dass am Donnerstag (25.02) am Knotenpunkt B9/L214 (Stromberger Straße) in Bingerbrück zwei Bäume gefällt werden.

Der Umbau der Kreuzung ist für das Jahr 2022 geplant. Wegen des Bauablaufs muss im Vorgriff bereits in diesem Jahr die Zufahrt zu einem Firmenparkplatz neu angelegt werden. In diesem Zusammenhang steht die Fällung der beiden Bäume. Die Baumaßnahme wurde planfestgestellt und ist somit durch die Naturschutzbehörden genehmigt.

Ausgleichspflanzungen werden im Zuge des Knotenpunktumbaus erfolgen. Durch die Fällarbeiten kann es zu geringfügigen Verkehrseinschränkungen kommen.
Der LBM bittet hierfür um Verständnis.

Zurück zur Übersicht