Ausgabe der Bäume für die Aktion „Dein Baum fürs Klima“

Servicebetriebsleiter Michael Stein, Wiebke Fleischmann (Umweltabteilung der Stadtverwaltung und zuständig für das Projekt) und Oberbürgermeister Thomas Feser, er hält einen Pflaumenbaum der Sorte Katinka auf dem Gelände des Servicebetriebes.

Ein echtes Plus für Artenvielfalt und Klimaschutz

288 junge Hochstamm-Bäume lagern derzeit auf dem Gelände des Servicebetriebes Bingen in Büdesheim und werden für die Ausgabe im Rahmen der Aktion „Dein Baum fürs Klima“ am Donnerstag, 9., und Freitag, 10. Dezember, vorbereitet. Fast ein Drittel der bestellten Bäume sind Apfel- und Kirschbäume, gefolgt von Birne und Zwetschge.

„Die Nachfrage bei der diesjährigen Mitmach-Aktion war wieder überwältigend und auch wenn uns die aktuellen Lieferengpässe der Baumschulen insbesondere bei den Obstbäumen zu schaffen machten, konnten wir weitgehend alle eingegangenen Bestellungen berücksichtigen. Wir freuen uns, dass Bingen mit dieser Aktion wieder um so viele Bäume reicher wird“, führt Oberbürgermeister Thomas Feser aus. Die Bäume gehen nach der Ausgabe in die Verantwortung der teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger, welche die Bäume selber pflanzen und sich auch langfristig um die Pflege kümmern – ein echtes Plus für Artenvielfalt und Klimaschutz.

Zurück zur Übersicht