24 Überraschungen aus dem Naheland – Bingen am Rhein mit dabei

Das 1. Türchen des Naheland-Adventskalenders

Touristische Partner der Region starten digitalen Adventskalender

Weihnachten steht vor der Tür und in ganz Deutschland sind Hotels, Restaurants, Museen und sämtliche Freizeiteinrichtungen geschlossen. Aber die Vorfreude und die Hoffnung, dass schon bald wieder Leben in den Tourismus an der Nahe einzieht, sind ungebrochen. Und diese an andere Menschen weiterzugeben, ist momentan das größte Ziel.

Daher hat sich die Naheland-Touristik gemeinsam mit ihren touristischen Partnern eine ganz besondere Weihnachtsaktion ausgedacht: Den Naheland-Adventskalender! An allen 24 Tagen bis Heilig Abend wird sich auf den Facebook-Seiten der touristischen Regionen an der Nahe ein digitales Adventskalender-Türchen öffnen: Dahinter verbergen sich tolle Verlosungen, regionale Rezepte und viele andere Überraschungen. Unter anderem gibt es Hotel- und Restaurantgutscheine, Weine, Bücher und mehr zu gewinnen.

Mit dabei sind neben der Naheland-Touristik die Regionalmarke SooNahe, die Gemeinde Nohfelden, das Edelsteinland, das Birkenfelder Land, die Urlaubsregionen Baumholder, Rüdesheim und Langenlonsheim-Stromberg, die Ferienregion Nahe-Glan, Weinland Nahe e.V., Bad Kreuznach und Bingen am Rhein.

Wo sich ein Türchen öffnet, erfahren die User jeden Morgen auf der Facebook-Seite der Naheland-Touristik. Auf den Seiten der Partner wird das Geheimnis dann gelüftet. Es wird spannend! So lässt sich die Zeit bis Heilig Abend doch mit viel Freude und vor allem viel Vorfreude überbrücken.

Bingen verlost am 10. Dezember zwei Dreitagestickets für BINGEN SWINGT und ein 3-Gang-Menü im Restaurant Bootshaus im Hotel Papa Rhein für 2 Personen. Am 22. Dezember Übernachtungen im Hotel auf dem Rochusberg des Hildegard-Forums, im Hotel Krone und im Hotel Starkenburger Hof. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück.

Die Bingen am Rhein Tourismus und Kongress GmbH dankt allen Sponsoren ganz herzlich.

   

Zurück zur Übersicht