Ausbildungsförderung

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff in das Suchfeld ein. Die angezeigte Auswahl passt sich automatisch an.
  • Auslandsförderung
  • Meister-BAföG
  • Schülerförderung

Zuständigkeit

Name
Kreisverwaltung Mainz-Bingen
Strasse
Georg-Rückert-Straße 11
PLZ / Ort
55218 Ingelheim
Telefon
06132 787-0
Telefax
06132 787 1122
Internet
http://www.mainz-bingen.de
E-Mail
kreisverwaltung(at)mainz-bingen.de
Öffnungszeiten
Mo - Fr: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Do: 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (kurz: BAföG) regelt die staatliche Unterstützung für die Ausbildung von Schülern und Studenten. Mit dem Kürzel BAföG wird umgangssprachlich auch die Förderung bezeichnet, die sich aus dem Gesetz ergibt. Das sog. Meister-BAföG, mit dem die berufliche Aufstiegsfortbildung von Handwerkern und anderen Fachkräften finanziell gefördert wird, ist nicht im Bundesausbildungsförderungsgesetz, sondern im Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) geregelt.

Artikel Bundesausbildungsförderungsgesetz. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 23. August 2007, 15:01 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Bundesausbildungsf%C3%B6rderungsgesetz&oldid=35880649 (Abgerufen: 30. August 2007, 21:25 UTC)

Zurück zur Übersicht