Anschlussbeiträge

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff in das Suchfeld ein. Die angezeigte Auswahl passt sich automatisch an.

Die Stadt betreibt ein aufwändiges Leitungsnetz zur Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung der Baugrundstücke und erweitert dieses Netz nach den Anforderungen der städtebaulichen Planung. An den Erweiterungskosten müssen sich die Grundstückseigentümer beteiligen, die ihr Baugrundstück an die Wasserversorgungseinrichtung bzw. Kanalisation anschließen können. Typischer Fall ist auch hier die Herstellung von Wasser- und Kanalleitungen innerhalb eines Neubaugebietes, um die dortigen Grundstücke bebaubar zu machen.

Zuständigkeit

Amt
Stadtwerke
Abteilung
Stadtwerke Veranlagungsstelle
Ansprechpartner
Michael Geib
Strasse
Saarlandstraße 364
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 9707-69
Telefax
06721 9707-50
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass Sie das Gebäude der Stadtwerke aktuell nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und nach vorheriger Terminvereinbarung betreten dürfen. Auch die Öffnungszeiten können abweichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.bingen.de/Corona.  

MO 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
DI - DO 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
FR 08:30 - 12:00 Uhr
Zurück zur Übersicht