BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
herbstliche Eindrücke

Herbststimmung rund um den Mäuseturm

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - Bingen am Rhein hat zu jeder Jahreszeit einen einzigartigen Charme

Mehr erfahren
Herbststimmung rund um den Mäuseturm
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Verkehrsanbindung des Rhein-Nahe-Ecks

Sa 11.05.2019 | Pressemitteilungen

Mit der Schließung des Bahnübergangs am Starkenburger Hof in Bingen entfällt die einzige innerstädtische Möglichkeit, das Binger Rheinufer mit Fahrzeugen zu erreichen. Für den Stadtteil Gartenstadt, das Kongresszentrum, Museum, Parkanlagen  und Hotels entsteht eine Sackgassensituation. Mit dem Konzept "Verkehrsanbindung des Rhein-Nahe-Ecks" konnte eine Lösung gefunden werden, die dieses Problem beseitigt, während sie zugleich eine deutliche städtebauliche Aufwertung des Stadteingangs und eine attraktive Verbindung zwischen Innenstadt und Rheinufer für Fußgänger und Radfahrer mit sich bringt. 

Für Oberbürgermeister Thomas Feser die bedeutendste Stadtentwicklungsmaßnahme für die künftigen Generationen und ein wichtiger Baustein in der Stärkung der Binger Innenstadt. Sehen Sie seine Ausführungen zum Bauprojekt in diesem Video:


zurück zur Übersicht