BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Bingen swingt

Bingen swingt

Bingen swingt - Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse

Mehr erfahren
Bingen swingt

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Straßenbaumeister/-Techniker oder Ingenieur oder vergleichbare Ausbildung (m/w)

Sa 27.01.2018 | Stellenausschreibungen

Die Stadtwerke Bingen am Rhein sind ein kommunaler Eigenbetrieb und vereinen unter ihrem Dach die Fachbereiche Straßenbau, Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, ÖPNV und Regenerative Energien.

Die Straßenbauabteilung bei den Stadtwerken Bingen ist zuständig für die Unterhaltung, Instandsetzung und den Neubau von rund 180 km Verkehrswegen einschl. Markierung, Beschilderung und der Lichtzeichenanlagen, 100 Brücken- und Ingenieurbauwerken und den Anlagen der Oberflächenentwässerung im Stadtgebiet Bingen. Zur Verstärkung unseres Teams bestehend aus Ingenieuren und Meistern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Straßenbaumeister/ -Techniker
oder Ingenieur oder vergleichbare Ausbildung
(m/w)

mit 39 Wochenstunden, zunächst befristet auf ein Jahr. Eine Weiterbeschäftigung wird grundsätzlich angestrebt.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.:

  • Planung und Durchführung von Unterhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen im Bereich Straßen, Wege, Plätze, Brücken und Durchlässen
  • Sicherstellung der allgemeinen Verkehrssicherheit
  • Koordination und Überwachung von Straßenaufbruchsarbeiten Dritter
  • Unterstützung bei der Kontrolle, Dokumentation und Bewertung von Straßen, Wegen, Plätzen, Brücken, Durchlässen zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherungspflicht,
  • Planung und Ausschreibung kleinerer bis mittlerer Unterhaltungsmaßnahmen einschl. der jeweiligen Jahresverträge
  • Bauleitung bei Auftragsvergaben im Bereich der Straßenunterhaltung (Aufmaß, Abrechnung, Abnahme, Dokumentation)
  • Unterstützung der Straßenverkehrsbehörde in straßenbautechnischen Fragen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Anregungen und Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern
  • Erstellen von Entsorgungsnachweisen, Führen des Begleit- und Übernahmescheinverfahrens im Rahmen des elektronischen abfallrechtlichen Nachweisverfahrens
  • Erteilung und Überwachung der Sondernutzungsgenehmigungen für Wirtschaftswege

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Straßenbau- oder Straßenwärtermeister/-in oder Tiefbautechniker/-in oder Bauingenieur /-in mit Berufserfahrung im Bereich des Straßenbaus
  • Gute Fachkenntnisse in der VOB, der StVO sowie in den straßenbautechnischen Normen und Regelwerken
  • Qualifikation entsprechend MVAS 9, bzw. die Bereitschaft sich diesbezüglich fortzubilden
  • Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Verantwortungs-,und Qualitätsbewusstsein sowie wirtschaftliches Denken und Handeln sollte Grundlage Ihres Arbeitsstiles sein
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Die Fähigkeit, schwierige und komplexe Zusammenhänge schnell zu erkennen
  • Eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Belastbarkeit und Engagement
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, ORCA AVA) und die Bereitschaft, sich intensiv in die eingesetzte Fachsoftware einzuarbeiten
  • Die Bereitschaft, im Einzelfall auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten (Nachts, Wochenende, Feiertage) zu arbeiten
  • Deutsche Sprachkenntnisse B2 oder besser
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • Vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld
  • Förderung bei der Weiterbildung und Qualifizierung
  • Ein gutes kollegiales Arbeitsklima
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bezahlung entsprechend TVöD 9a

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die unter bestimmten Voraussetzungen auch teilbar ist, wenn gewährleistet werden kann, dass die Stelle ganztags besetzt ist.

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 19.02.2018 mit den üblichen Unterlagen online über www.interamt.de, Stellenangebots-ID 431750, oder an die Stadtverwaltung Bingen, Personalabteilung, 55411 Bingen am Rhein.

Für Fragen steht Ihnen Herr Werkdirektor Marco Mohr (Tel. Nr. 06721-9707-13), gerne zur Verfügung.

Fragen zur Online-Bewerbung beantwortet Ihnen Frau Engel-Meyer (Tel. Nr. 06721-184-123).

Bewerbungen von Frauen und schwerbehinderte Bewerber/-innen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden diese Bewerbungen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers/-bewerberin liegende Gründe überwiegen.

Beachten Sie bitte, dass das Auswahlverfahren einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

zurück zur Übersicht