BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Seniorennachmittag am Winzerfest begeistert das Publikum

Di 03.09.2019 | Pressemitteilungen

Ein buntes Programm mit stimmungsvollen Beiträgen sorgte auch in diesem Jahr wieder für einen gelungenen Winzerfest-Nachmittag. OB Feser im Gespräch. OB Feser im Kreise der ehernamtlichen Helferinnen und Helfer, Weinmajestäten und Moderatorin.

Gelungene Abwechslung mit vielfältigem Programm

„Unser Binger Winzerfest ist für alle da. Es ist ein buntes Fest für alle Generationen. Hier wird gemeinsam Binger Lebensart gefeiert“, so Oberbürgermeister Thomas Feser bei seiner Begrüßung am weinfröhlichen Seniorennachmittag – und so lud er augenzwinkernd zu einer „Ü-70-Party“ ein.

Bei so viel guter Stimmung fiel es ihm sehr leicht, den Nachmittag gemeinsam mit dem Publikum zu verbringen. In seinem kurzen Grußwort hob er hervor, dass die Senioren und Seniorinnen mitten im Binger Leben stehen und ein wichtiger Be-standteil des städtischen Lebens sind.

Seine Worte des Dankes gingen an den Seniorenbeirat ebenso wie an die zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die im täglichen Leben in der Seniorenarbeit aktiv sind sowie den anwesenden „guten Geistern“ von DRK und Malteser Hilfsdienst, die für reibungslose Bewirtung der Gäste sorgten. Auch den Mitarbeitern des Amts für soziale Aufgaben, Jugend, Schulen und Sport, denen es wieder vortrefflich gelungen war, ein buntes und abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen, galt sein Dank. Selbstverständlich vergaß er nicht, auch die zahlreichen Akteure des Nachmittags und die Sponsoren der Bratwürste und Brötchen zu erwähnen.

Unter der bewährten Moderation von Nicole Kierdorf (die auch musikalisch zum Gelingen beitrug) verging die kurzweilige Veranstaltung wie im Fluge.
Zur Unterhaltung trugen die Kinder der Kita an der Burg Klopp mit bei. Sie verteilten mit viel Freude kleine Laugengebäcktütchen und brachten ein fröhliches Ständchen. Der Kinderchor der Grundschule Weiler, der Weilerer Männerchor, Sozialamtsleiter Ralf Klingler, Udo Rohleder, Friedel Habermann und Dietmar Göring sorgten für einen breiten musikalischen Genuss, der vom Alphorn bis zum Chorgesang reichte. Einen sportlichen Beitrag zeigte der TV Bingen und Mundartliches trug Hildegard Bachmann vor. Auch Prinzess Schwätzerchen Vanessa Gundlach und Weinprinzessin Vanessa Litzius beehrten die Senioren.

zurück zur Übersicht