BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Bingen swingt

Bingen swingt

Bingen swingt - Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse

Mehr erfahren
Bingen swingt
30.08. - 09.09.2019

Binger Winzerfest

30. August - 09. September - 11 Tage lang wird bei Musik, Wein und Leckereien gefeiert.

Mehr erfahren
Winzerfest 2019

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Nuria Rial & Les Cornets Noirs

Do 13.06.2019 | Pressemitteilungen

Nuria Rial.

Festival RheinVokal mit Konzert in der Basilika St. Martin

Die katalanische Sängerin Nuria Rial gilt mit ihrem hell und warm ausschwingenden Timbre als einzigartig klangschöne und vielseitige Interpretin alter Musik. Am Samstag, 27. Juli, ist sie im Rahmen des Festivals RheinVokal in der Basilika St. Martin in Bingen zu Gast. Begleitet wird sie vom Baseler Ensemble „Les Cornets Noirs“. Cornets Noirs - “schwarze Zinken”, das sind die zauberhaft würzig klingenden Instrumente, die man einst wegen ihrer Lederumwicklung mit dem dunklen Attribut der Schwärze umschrieb. Dabei sagte man im 17. Jahrhundert, der Zink gleiche klanglich dem Glanz eines Sonnenstrahls, der in der Dunkelheit aufleuchte, wenn man ihn neben einer Stimme höre. Die sieben Musiker um die beiden Zinkenvirtuosen bringen nun eine besonders farbige Stimme mit in die wunderschöne Binger Basilika. Die venezianische Motette „Dilectissime Jesu“, erglänzt so im denkbar liebevollsten Klanggewand.

Besetzung:
Nuria Rial, Sopran
Les Cornets Noirs

Programm:
Giovanni Legrenzi: "O dilectissime Jesu" aus: Motetti sacri, op. 17, Venezia 1692 sowie weitere Werke von Giovanni Legrenzi und Kaspar Kerll

Tickets: 25 Euro.
Vorverkaufsstellen für Einzelkarten:
Tourist-Information Bingen: 06721/ 184 206 oder -205
Kaffee und Feinkost Sabine Martin, Bingen: 06721/ 984298
Ticketcenter im Globus Handelshof, Gensingen: 06727/ 952333
Allgemeine Zeitung, Mainz: 06131/48-4765
Tickets für Rhein Main, Wiesbaden: 0611/ 175150Rüdesheim Tourist AG, Rüdesheim: 06722/ 9061520 und unter www.adticket.de.


Kontakt

Strasse
Rheinkai 21
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-201
Telefax
06721 184-214
E-Mail
E-Mail schreiben
zurück zur Übersicht