BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass Sie die Gebäude der Stadtverwaltung aktuell nur nach Terminvereinbarung betreten dürfen. Auch die Öffnungszeiten können abweichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.bingen.de/Corona.  

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Notbetreuung in den Kindertagesstätten und Schulen in Trägerschaft der Stadt Bingen

Sa 14.03.2020 | Corona

Burg Klopp

Ab Montag, 16.März 2020, sind alle städtischen Kindertagesstätten und Schulen bis zum Ende der Osterferien geschlossen.

Für Kinder, deren Eltern wesentliche Berufe zur Aufrechterhaltung des Gesundheitswesens, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie der Grundversorgung der Bevölkerung ausüben und denen keine andere Betreuungsmöglichkeit zur Verfügung steht, wird es ab Montag, 16.3.2020, eine Notbetreuung geben.

Die Stadt weist ausdrücklich darauf hin, dass die Notbetreuung nur nach einer Einlasskontrolle erfolgt. Kinder mit einem erhöhten Risiko (mit Vorerkrankungen, mit unterdrücktem Immunsystem, mit akuten Infekten) können nicht betreut werden. Erkrankte Kinder müssen unmittelbar abgeholt werden. Es wird zunächst im Rahmen der Notbetreuung kein Essensangebot geben, daher sind Lunchpakete mitzubringen.

„Ziel ist es, eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und einzudämmen, daher ist es unausweichlich, die Notbetreuung auf das absolut Notwendige zu be-grenzen“, erklärt der zuständige Dezernent Sebastian Hamann. „Wir bitten daher, die Notbetreuung wirklich nur in dringenden Fällen in Anspruch zu nehmen.“

Diese Regelung gilt für alle Einrichtungen in städtischer Trägerschaft:

  • Kindertagesstätte "Mäuseturm“
  • Integrative Kita Farbenfroh
  • Kindertagesstätte "Sonnenschein"
  • Kindertagesstätte an der Burg Klopp
  • Kindertagesstätte "Mondschaukel"
  • Kinderhort "Pfiffikus"
  • Kindertagesstätte und Hort "Wuselkiste"
  • Realschule Plus Am Scharlachberg
  • sowie für alle Grundschulen und betreuenden Grundschulen in Bingen
Aktuelle Informationen erhalten Sie auch unter www.bingen.de/Corona 

zurück zur Übersicht