BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Mitarbeiter im kommunalen Vollzugsdienst (m/w/d)

Do 28.02.2019 | Stellenausschreibungen

Bei der Stadtverwaltung Bingen ist im Bereich des Amtes für öffentliche Ordnung ab 1. Juli 2019 eine Stelle als

Mitarbeiter im kommunalen Vollzugsdienst (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden/Woche) zu besetzen. Der Schwerpunkt der Arbeitszeit ist in den Nachmittags- und Abend- bzw. Nachtstunden (insbesondere auch an Wochenenden) zu leisten.

Zum Tätigkeitsbereich gehört die Wahrnehmung allgemeiner ordnungsbehördlicher Aufgaben zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung insbesondere aus folgenden Rechtsgebieten:

  • Überwachung der Regelungen der örtlichen Gefahrenabwehrverordnung und örtlicher Satzungen (Sondernutzungen/Straßenreinigung etc.)
  • POG, Gewerbe- und Gaststättenangelegenheiten
  • Straßenverkehrsrecht, Immissionsschutzangelegenheiten, Jugend- und Nichtraucher-schutzgesetz
  • Durchführung von Revier- und Verursacherermittlungen etc.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (bzw. Angestelltenlehrgang I) oder die Befähigung zur Laufbahn des mittleren nichttechnischen Dienstes (2. Einstiegsamt)
  • Hohe Identifikation mit ordnungsbehördlichen Aufgabenstellungen
  • Körperliche Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft bei allen Witterungsbedingungen
  • Selbständiges Arbeiten, Durchsetzungsvermögen
  • Zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zur Fortbildung
  • Führerschein Klasse B

Den/die Bewerber/in erwartet ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet. Die Bereitschaft zum Tragen von Dienstkleidung und der zeitweise Einsatz des privaten Kraftfahrzeuges für dienstliche Tätigkeiten wird vorausgesetzt. Die Eingruppierung richtet sich nach der Ausbildung bzw. den Vorkenntnissen und den beruflichen Erfahrungen des/der Bewerbers/in und ist bis zur Entgeltgruppe 8 TVöD/A8 LBesG möglich.

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 23.03.2019 mit den üblichen Unterlagen online über www.interamt.de, Stellenangebots-ID 498042, oder an die Stadtverwaltung Bingen, Personalabteilung, Burg Klopp, 55411 Bingen am Rhein.

Für Fragen steht Ihnen die Amtsleiterin, Frau Klaedtke, Tel. 06721 184-182, gerne zur Verfügung.

Fragen zur Online-Bewerbung beantwortet Ihnen Frau Engel-Meyer (Tel. Nr. 06721-184-123).

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt

Beachten Sie bitte, dass das Auswahlverfahren einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

zurück zur Übersicht