BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass Sie die Gebäude der Stadtverwaltung aktuell nur nach Terminvereinbarung betreten dürfen. Auch die Öffnungszeiten können abweichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.bingen.de/Corona.  

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Malteser Demenzdienst sucht neue Ehrenamtliche

Mo 03.02.2020 | Pressemitteilungen

Demenzbegleitungskurs.

Vorbereitungskurs startet demnächst

Mit dem Malteser Demenzdienst sollen pflegende Familienmitglieder entlastet und eine liebevolle Betreuung der Erkrankten gewährleistet werden. Die Nachfrage nach dieser Unterstützung in Bingen und den umliegenden Gemeinden steigt. Gesucht werden nun Ehrenamtliche, die als Demenzbegleiter aktiv werden möchten.

Der Vorbereitungskurs startet am 28. Februar und läuft bis 1. März und vom 20. März bis zum 22. März, freitags von 17 bis 21.15 Uhr, samstags von 9 bis 16 Uhr, Sonntag, den 1. März von 9 Uhr bis 16 Uhr und am Sonntag, den 22. März von 9 bis 14 Uhr. Kursort ist die Malteser Geschäftsstelle, Veronastraße 14, in Bingen.

Die Kursgebühr beträgt 210,80 € und wird bei kontinuierlicher Tätigkeit im Demenzdienst zurückerstattet.

Die Ausbildung vermittelt Kenntnisse und Methoden, die es ermöglichen, ältere und verwirrte Menschen in ihrer Selbstständigkeit sowie in ihrem Denken und Handeln individuell zu fördern. Themen sind u.a. Biographie-Arbeit, Kommunikation und Verhalten, Beschäftigungsangebote, gesetzliche Grundlagen. 

Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.malteser-bingen.de.

(Quelle: Malteser)

zurück zur Übersicht