BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Literarisch-musikalische Matinee

Di 10.09.2019 | Pressemitteilungen

Chorale Augustiniense

Hildegard-Gedenktag wird gefeiert

Etwa um 1150 verließ Hildegard von Bingen den Disibodenberg, um sich in ihrem neuen Kloster auf dem Rupertsberg niederzulassen. Hier starb sie am 17. September 1179. Alljährlich gedenken Menschen in der ganzen Welt der Heiligen an ihrem Todestag.

Auf vielfältige Weise soll in diesem Jahr auch an der Hauptwirkungsstätte der Heiligen, dem Rupertsberg in Bingerbrück, ihr Festtag begangen werden.

Für Sonntag,  15. September, laden die Rupertsberger Hildegard-Gesellschaft und die christlichen Pfarreien vor Ort ein zu einer literarisch-musikalische Matinee. Beginn ist um 11.00 Uhr. Musikalisch gestaltet wird die Feier von dem Chorale Augustiniense aus Pfaffen-Schwabenheim. Der Eintritt ist frei.

Für Samstag, 21. September, 18.00 Uhr lädt die katholische Pfarrei Bingerbrück ein zur Eucharistiefeier zum Hildegardpatrozinium. Im Anschluss werden bei dezenter Lichtillumination Texte zu Leben und Werk der Heiligen vorgetragen. Ein Gedankenaustausch bei einem Glas Wein schließt den Abend ab.

Beide Veranstaltungen finden in der Hildegard-Gedächtniskirche, Bingen-Bingerbrück statt.

(Carl Woog)

zurück zur Übersicht